Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Analysis: Orthogonalitätsrelation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Analysis: Orthogonalitätsrelation
 
Autor Nachricht
Vela
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2005 - 22:32:37    Titel: Analysis: Orthogonalitätsrelation

Hallo!

In meinem Analysis 1-Skript bin ich im Kapitel über Reihenentwicklungen auf ein Lemma über Orthogonalitätsrelationen gestoßen.

Kann mir vielleicht jemand kurz erklären, was Orthogonalitätsrelationen sind und wofür man solche Orthogonalsysteme braucht?

Vielen Dank schon mal! Wink
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2005 - 22:40:01    Titel:

Immer schön die Threads mit [MT] markieren. Der Begriff Orthogonalitätsrelation macht wenig Sinn. Vermutlich meinst Du Skalarprodukt damit. Verweise auf ein Skript. Ich dürfte alle davon da haben Smile
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2005 - 22:42:05    Titel:

Orthogonalsysteme sind Familien von Vektoren eines Vektorraumes, die bzgl. eines festen Skalarproduktes paarweise die 0 ergeben.
Vela
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2005 - 22:53:31    Titel:

algebrafreak hat folgendes geschrieben:
Verweise auf ein Skript. Ich dürfte alle davon da haben Smile

Es steht im Skript von Prof. Leha - wenn du das Neueste hast, steht es auf Seite 173, ziemlich am Ende von Teil I. Smile

Das mit dem Skalarprodukt ist mir soweit klar, das versteh' ich.
Er schreibt ja auch <c_k, s_l > = ... = 0

Aber dazwischen verwendet er Formeln mit Integralen - und die bzw. deren Verwendung sind mir leider nicht so ganz klar.
Wahrscheinlich hat das irgendwas mit der Definition von trigonometrischen Polynomen zu tun. Ich kann's nur nicht ganz nachvollziehen!
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 17 Aug 2005 - 23:02:36    Titel:

Ich werde mir das morgen anschauen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Analysis: Orthogonalitätsrelation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum