Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Dimension des Fraktals mit log berechnet aber warum?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Dimension des Fraktals mit log berechnet aber warum?
 
Autor Nachricht
goha
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 23 Aug 2005 - 20:13:23    Titel: Dimension des Fraktals mit log berechnet aber warum?

hallo
habe eine frage und zwar warum man die Fraktale Dimension oder eher Hausdorf Dimension mit dem Logerrythmus berechenet wie bei dem link auf seite ende von 5 und seite 6??
hier ist der text dazu
[/img]http://www.c-s-p.net/images/Arbeit%20Fraktale%20Christian%20Stumpf.pdf
währe echt nett wenn mir da vl. einer weiterhelfen könnte da ich das für meine facharbeit bräuchte
Marvin
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 23 Aug 2005 - 20:34:38    Titel:

mein adobe reader meint dazu: dokument nicht lesbar..
braucht man adobe 7 dafür oder was?
goha
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 23 Aug 2005 - 20:35:57    Titel:

da fragste mich jetzt zu viel meiner öffnet es ganz braaf
aber trotzdem danke
kl0ps
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 24 Aug 2005 - 02:10:32    Titel:

ich hoffe mal du hast powerpoint, dann guck dir das hier mal an:

http://www.matheag-sii.bildung-rp.de/assets/download/flohrian.pps

ist von meinem Mathe/Info-Lehrer und der hats in Punkto Fraktale (eigentlich überall Sad) einfach tierischst drauf!
S1
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 349

BeitragVerfasst am: 24 Aug 2005 - 05:12:57    Titel:

geile powerpoint presentation !!! hast du die gemacht?

MFG S1
kl0ps
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 24 Aug 2005 - 12:54:08    Titel:

kl0ps hat folgendes geschrieben:

...ist von meinem Mathe/Info-Lehrer...


Wink
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3783
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 24 Aug 2005 - 13:18:38    Titel:

Mein Gott, die Präsentation ist echt verdammt gut, aber macht ihr nur so einen abgedrehten Kram?

Mit geschockten Grüßen
coffeinjunky
Mango
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2004
Beiträge: 1168

BeitragVerfasst am: 24 Aug 2005 - 13:44:46    Titel:

Das ist von nem Lehrer? Respekt, echt, ich hoffe ihr wisst das zu schätzen, der hat sich ja wohl verdammt viel Mühe gemacht. Ok bei Fraktalen bieten sich natürlich Bildchen und so an.

Die Präsentation ist in meinen Augen für Schule vielleicht ein bischen zu anspruchsvoll, da wärs schon sinnvoll sich vielleicht auf ein paar Aspekte zu konzentrieren Wink

Inhaltlich kann ich Dir da aber leider auch nicht weiterhelfen, dennoch viel Erfolg und Kopf hoch. Wenn Dir wirklich keiner helfen kann frag doch mal Deinen Lehrer, der freut sich bestimmt!
kl0ps
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 24 Aug 2005 - 13:54:30    Titel:

Ne das hat der auf irgendner Weiterbildung die der gehalten hat andern Mathematikern vorgeführt (ich sag ja der ist en crack Very Happy). Aber da wir halt auch Fraktale behandelt haben hat er uns die mal kurz gezeigt und ich wusste halt noch dass die Dimension des Fraktals drankam..
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3783
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 24 Aug 2005 - 13:58:17    Titel:

Bist du sicher dass dein Lehrer ein Lehrer ist? Ich meine also eine Lehrerausbildung durchgezogen hat? Es gibt ja viele Lehrer, die nur Lehrer sind, aber ein Diplom in einem normalen Fach haben, also ein Queereinsteiger.

Mit beeindruckten Grüßen
coffeinjunky
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Dimension des Fraktals mit log berechnet aber warum?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum