Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Analysis Schnittpunktberechnung zweier Geraden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Analysis Schnittpunktberechnung zweier Geraden
 
Autor Nachricht
AnnchenPopannchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.08.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 28 Aug 2005 - 20:58:41    Titel: Analysis Schnittpunktberechnung zweier Geraden

Hallo Leute!

und zwar muss ich den Schnittpunkt einer Normalen und einer Tangente berechnen. Ich habe die Gleichungen schon ausgerechnet und gleichgesetzt:

3/e - 3e/4 + e^15 = 4/e x + e/4 x


WIE LÖST MAN SO ETWAS NACH X AUF??? Mit Logarithmieren?!

BITTE HELFT MIT!!

DANKE Very Happy
Firstsartan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.08.2005
Beiträge: 125

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2005 - 01:14:24    Titel:

Steht e für eine Variable oder für die Eulersche Zahl?
Schreib mal bitte die Gleichung auf bevor du sie gleich gesetzt hast.
Sieht irgendwie komisch aus.

also Tangente und Normale

Gruß First Very Happy
Hiob
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.05.2005
Beiträge: 1379

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2005 - 02:00:21    Titel: Re: Analysis Schnittpunktberechnung zweier Geraden

Um welche Normale und welche Tangente geht es?

Ansonsten:
Code:

3/e - 3e/4 + e^15 = 4/e x + e/4 x                           |Hauptnenner
=>
12/(4e) - 3e²/(4e) + 4e^16/(4e) = (16/(4e))*x + (e²/(4e))*x |Vereinfachen
=>
(12-3e²+4e^16)/(4e) = ( (16+e²)/(4e) )*x                    | :(16+e²)/(4e)
=>
(12-3e²+4e^16)/(16+e²) = x
=>
x =ca 1519703,5641163940949317056368819
AnnchenPopannchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.08.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2005 - 07:05:14    Titel:

e ist die eulersche zahl!

Aber ich glaube die Antwort hat mir schon sehr weitergeholfen danakeschön Smile
AnnchenPopannchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.08.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2005 - 07:17:54    Titel: Eingabe in Taschenrechner

Aber ich komme nicht auf dein gerundetes ausgerechnetes x. muss man da was beachten?

MFG ANNE
Hiob
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.05.2005
Beiträge: 1379

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2005 - 12:52:35    Titel:

ich hab das nur in den Taschenrechner von Windows eingegeben. Auf welches Ergebnis bist Du denn gekommen?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Analysis Schnittpunktberechnung zweier Geraden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum