Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Englisch Vortrag
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Englisch Vortrag
 
Autor Nachricht
Kimi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.04.2005
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2005 - 22:24:17    Titel: Englisch Vortrag

hallo ich soll ein englisch vortrag halten, der soll min. 8 minuten gehen und max. 20 min nun meine frage gibt es im internet beispiel und über was für ein thema könnte ich denn machen weil die lehrerin die aussprache genau betrachtet und der vortrag soll in englisch sein.


das ist mein problem ich habe schwierigkeiten ein englisch vortrag in englisch zu machen.

vielen dank
Gentlesam
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.06.2005
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2005 - 22:27:40    Titel:

Hmmmmmmmmm, wie wärs mit ner typischen Sportart aus England, wie Golf oder Rughby???

Ne mal im Ernst, nimm doch einfach ein Thema das dich anspricht!
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2005 - 23:56:57    Titel:

ja und wie sollen wir dir jetzt bei deinem problem helfen? soll ich dir jetzt englische aussprache beibringen oder was?
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3783
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 31 Aug 2005 - 00:01:59    Titel:

Hmm, ich musste mich mal auf etwas ähnliches vorbereiten und habe mir dann Michel Mores Stupid White Men als Hörbuch auf Englisch zugelegt und pausenlos durchgehört. So hat man die Sprache wenigstens im Ohr und bringt so ein ganz kleines bißchen. Aber nicht viel.
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 31 Aug 2005 - 00:05:40    Titel:

sprachgefühl kann man nicht wie ein paar vokabeln oder ne formel auf die schnelle lernen. das muss sich mit der zeit entwickeln, ebenso wie die richtige aussprache. musik (aber kein gangsta-müll, eher britische classics wie beatles), fernsehen (nein, kein mtv. cnn oder bbc) und wie oben beschrieben hörbücher können da eine gute hilfe sein. aber ergebnisse brauchen wochen und monate.
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3783
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 31 Aug 2005 - 00:12:53    Titel:

Ja, ich stimme whoooooo da vollkommen zu, auch wenn ich Musik für ungeeignet halte, aber dies aus persönlicher Erfahrung. Schnapp dir ein englisches Hörbuch, das englische Buch dazu, damit du siehst, wie die Wörter geschrieben werden und ein Wörterbuch. Irgendwann wird es vielleicht helfen. BBC ist auch zu empfehlen.

Kind regards
coffeinjunky
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 31 Aug 2005 - 00:20:41    Titel:

ich konnte mit musik prima lernen - lyric sheet raus, unbekanntes nachschlagen. rage against the machine bringen einem sogar komplizierte politische begriffe sehr bildhaft näher^^.
aber kommt in der tat auf die person an. wer damit nix anfangen kann, soll es sein lassen und so lernen, wie es ihm am besten passt. was mir noch eingefallen ist (aber eher was für fortgeschrittene): englische serien. ich schau am liebsten futurama und simpsons, star trek soll auch super sein (vor allem TNG, dank royal shakespeare company member patric steward alias captain picard wird da wohl perfektes englisch gesprochen).
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3783
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 31 Aug 2005 - 00:24:55    Titel:

Ja, Star Trek TNG ist super. Ich habe den einen oder anderen Kinofilm auf DVD und die sind wirklich unglaublich gut zum lernen. Und nebenbei einfach genial. Halt Star Trek.
Christine85
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.08.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 31 Aug 2005 - 00:31:07    Titel:

hi,
ich kann dir nur raten vielleicht dein Lieblingsbuch mal auf englisch zu lesen.Je interessanter es ist, desto weniger Vokabeln musst du im Kopf haben, da du die Geschichte aus dem Zusammenhang verstehen kannst. DVDs nicht auf Deutsch, sondern auf englisch ansehen,wäre auch eine Alternative. Halte dich an Themen, die du persönlich magst und interessant findest! In welcher Klasse bist du denn? Meistens nimmt man doch Themen wie : Frauen in der Gesellschaft, American Dream, Todesstrafe, Minderheiten, von mir aus schooluniform etc durch. Vielleicht seid ihr auch weiter und habt euch bereits mit Büchern wie : "Death of a salesman", "Macbeth", was von Shakespeare, worauf du dein Kurzreferat beziehen kannst,befasst. Du kannst dir zu einem Thema eine Liste mit Pro/Contra argumenten machen.Es ist nicht schwer,da du sie dir einprägen kannst, und es nimmt schon einige Minuten in Anspruch. Du müsstest vielleicht noch mal schreiben wo deine Interessen liegen (oder verlangt die Lehrerin vielleicht was bestimmtes)?Wie alt du bist und was ihr schon so gemacht habt...Viel Glück, lg Christine
weißnicht
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.06.2005
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 31 Aug 2005 - 12:17:57    Titel:

Du könntest auch über die multikulturelle gesellschaft in England reden.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Englisch Vortrag
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum