Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Lehrer weiß keine Antwort darauf!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Lehrer weiß keine Antwort darauf!
 
Autor Nachricht
tog_gi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.08.2005
Beiträge: 997
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2005 - 00:37:31    Titel:

nach der Schilderung>
drangehalten hat sind die magnesium spännen sofort abgespruchen. <
*abgesprungen* hm.. das war sicherlich spuerbar.
du spuert ja sogar die ladung deines bildschirms..
werd mal meinen phz lehrer fragen~ bin gespannt
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2005 - 04:11:24    Titel:

es ist durchaus möglich, dass allein die annäherung des fingers (sprich des elektrischen feldes, das deinen lehrer umgeben hat) ausgereicht hat, um eine starke kraft auf die späne auszuüben. da die masse von diesen spänen wohl verschwendend gering ist, dürfte dein lehrer wegen des winzigen impulses praktisch nichts gemerkt haben. du kannst davon ausgehen, dass die ladung auf dem fernsehschirm und deren feld wesentlich grösser ist als das feld, welches da gewirkt hat.
klaush
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.05.2005
Beiträge: 665

BeitragVerfasst am: 05 Sep 2005 - 07:59:11    Titel:

Ich kann mir auch gut vorstellen, dass durch die Triboelektrischen Eigenschaften des Kunststoffes und des Magnesiums es zu einer Ladungstrennung gekommen ist. Wenn der Lehrer mit seinen Fingern hingeht, neutralisiert er die Ladung (oder bringt sie wenigstens auf den gleichen Wert), und dadurch fallen die Ladungsträger ab.

Aber das mit den Gummisohlen gefällt mir auch ganz gut. Wahrscheinlich war's eine Überlagerung von zu mindest diesen zwei Effekten, und möglicherweise noch dem einen oder anderen, den wir hier noch nicht hatten. Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Lehrer weiß keine Antwort darauf!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum