Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

lineare gleichung + absatnd berechnen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> lineare gleichung + absatnd berechnen
 
Autor Nachricht
Shadow88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.09.2005
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2005 - 22:57:42    Titel:

ja bei mir steht im buch nur das:

als beispiel :

m= 1.5
A ( 2|-1 )

Punktsteigungsform: y - ( -1 )
x - 2 = 1,5

auflösen nach y ergibt g: y=1,5x - 4

ich weiss net wie die auf -4 kommen.
Rabauke
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.05.2005
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2005 - 23:00:39    Titel:

da gibt es zwei wege

allg. geradengleichung y=mx+b

-1=3+b

b=-4



und eben der weg mit der punktsteigungsform


schlaf am besten noch einmal drüber und guck es dir morgen noch einmal in ruhe an... (bringt jetzt nix mehr Very HappyVery HappyVery HappyVery Happy)
Shadow88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.09.2005
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2005 - 23:02:54    Titel:

danke für die hilfe ... wenn ich es nicht schaffe ist mein mathe lehrer dran und kann sich ne prädig von mir anhören ^^
Shadow88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.09.2005
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2005 - 23:14:17    Titel:

kannst du mir nicht bitte irgendwie das aufzeichnen von anfang bis ende ... ich bin dazu einfach nicht fähig ich kann das net anwenden mir fehlt das hintergrund wissen bzw die hintergrund erklärung ausm buch
Shadow88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.09.2005
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2005 - 12:34:48    Titel:

ich muss nochmal wissen wie du auf m= - 3/4 und m2 = 4/3 gekommen bist!

hat das was damit zu tun das wenn ich 3x + 4y = 36 nach Y auflöse
y = -3/4 + 9 raus bekomme ??

und warum verschwindet das minus bei 4/3
Rabauke
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.05.2005
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2005 - 21:33:45    Titel:

zwei orthogonal zueinder geraden ist das produkt aus beiden steigungen

m1 * m2 = -1

und wenn du m da einsetzt bekommst du 4/3
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> lineare gleichung + absatnd berechnen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum