Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mündliche Prüfung Kauffrau für Bürokommunikation
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Mündliche Prüfung Kauffrau für Bürokommunikation
 
Autor Nachricht
Florena
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.07.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2006 - 16:25:31    Titel:

Ich habe meine Prüfung leider nicht bestanden. Gescheitert ist es Hauptsächlich an der praktischen und mündlichen. Ich hatte Personalwesen und Berufsbildung gewählt.

Ich hatte Berufbildung gewählt und habe dann nix auf die Reihe bekommen.

Es war keine schwere Frage, jedoch gewusst wie....
Es war ein Ausschnitt aus dem Berufsbilungsgesetz und ich sollte bestimmte Begriffe AUSFÜHRLICH ERLÄUTERN.

Ich weiß bis heute nicht was die genau wissen wollten. Kann mir jemand helfen??

LG Flora
trienety
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.07.2006
Beiträge: 16
Wohnort: neu-anspach

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2006 - 17:48:38    Titel: begriffe ?

welche begriffe waren es denn die du erklären musstest, kann dir sicher helfen!
Fienchen85
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.02.2006
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 06 Jul 2006 - 20:16:52    Titel:

oje ich hab am 10.07. prüfung un sitze hier un habe das gefühl der kopf is leer..habe noch nicht wirklich viel gelernt..es will einfach nix in meinen kopf..un außerdem sin 3 jahre ganz schön viel stoff..weiß gar net wo ich anfangen soll Sad

hab einfach nur angst das ich 2 beschissene themen ziehe..un bei beiden nix weiß
trienety
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.07.2006
Beiträge: 16
Wohnort: neu-anspach

BeitragVerfasst am: 07 Jul 2006 - 08:02:32    Titel: he finchen - was für themen sind das ?

kann dir villeicht lernstoff geben für die themen
Florena
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.07.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 07 Jul 2006 - 08:07:31    Titel:

Ich hatte einen Auszug aus dem Berufsbildungsgesetz...

Pflichten der Ausbildenden § 14. Alles schön und gut der Inhalt ist mir auch logisch. Jedoch wollten die Prüfer von mir eine genaue und ausführliche Erläuterung bzw. Def. der Wörter:
Handlungsfähigkeit
Ausbildungsziel
charakterliche Förderung
sittlich und körperliche Gefährdung[/b]etc. an eins kann ich mich nicht mehr erinnern....

Zur charakterliche Förderung hatte ich gestern etwas sehr gutes gefunden, aber der Rest?? Ich meine, mir ist klar was damit gemeint ist. Aber es war sehr spezifisch...
trienety
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.07.2006
Beiträge: 16
Wohnort: neu-anspach

BeitragVerfasst am: 07 Jul 2006 - 08:12:30    Titel: themen

also bei mir kahmen folgende 2 themen zur auswahl:

- Registratur
- Seminarvorbereitung

Ich habe mich für Registratur entschieden.
Gefragt wurde ich 1 1/2 Stunden.

In der Regel ist jedoch 30 - 45 Min. normal, ich hatte noch eine ergänzungsprüfung und es ging deshalb länger.

Ich wurde also zu diesem Thema alles gefragt. Danach musste ich nochmal kurz raus und die Prüfer haben sich beraten. Danach wurde ich wieder herein gerufen und mir mitgeteilt das ich es geschafft habe.
Florena
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.07.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 07 Jul 2006 - 08:17:40    Titel:

Mein größter Fehler war, dieses Thema zu wählen... hätte ich mal lieber die andere Aufgabe gemacht, dann müsste ich nur IV nachholen... Naja, war halt Pech gehabt... Ein wenig Glück gehört mit dazu.

In Berlin ist das Gespräch nur 15 min. und vorher 20 min. Vorbereitung in einem extra Raum.


LG Flora
Jessi-Maus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.07.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 07 Jul 2006 - 12:33:37    Titel: juhu - auch geschafft - kopf hoch fienchen

ach fienchen - die angst kann ich dir leider nicht nehmen, aber ich kann dir sagen: ich hatte am dienstag prüfung und hab am sonntag davor das erste mal richtig gelernt (+ montag natürlich auch)

so schwer ist das alles nicht! man muss nur versuchen ruhig zu bleiben, schließlich sind die prüfer ja keine monster, die mit aller kraft versuchen wollen, dass du durchfällst - auch wenn manche von ihnen so aussehen Laughing

naja - hatte auf jeden fall das thema "post" alles gut und schön, nur war es leider nicht so einfach, wie ich es mir gedacht hatte:

1) Schritte beim Posteingang, der Postverteilung, dem Postausgang
2) Welche Rolle spielen Kartein und Vordrucke beim Einkauf oder Verkauf
3) Ablagesysteme
4) war irgendwas mit: welche Organisationen sind für den
Ausbildungsbetrieb wichtig --> z. B. Auszubildendenvertretung und
sowas
5) welche Steuerarten sind in einem Betrieb von Bedeutung


naja - hab das ganze dann auch mit 38° C Fieber überstanden....

wünsch dir auf jeden fall viel glück!

mfg Jessi
Florena
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.07.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2006 - 09:09:13    Titel: Berufsbildungsgesetz

Kann mir denn keiner eine Antwort geben? Bitte helft mir doch... Crying or Very sad



LG Flora
trienety
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.07.2006
Beiträge: 16
Wohnort: neu-anspach

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2006 - 09:18:04    Titel: wie ?

Wie kann ich helfen ? florena ?

frag mich einfach und ich helfe dir dann


Zuletzt bearbeitet von trienety am 10 Jul 2006 - 09:20:57, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Mündliche Prüfung Kauffrau für Bürokommunikation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 6 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum