Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bitte Stammfunktion angeben (!)
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Bitte Stammfunktion angeben (!)
 
Autor Nachricht
atze666
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2005
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 11 Sep 2005 - 17:29:26    Titel: Bitte Stammfunktion angeben (!)

Hallo,

bitte gebt mir von den folgenden Funktionen mal die Stammfunktionen,
denn ich versteh gerade nur Bahnhof Sad

f(x) = (1/2x²)^4

f(x) = x³(x-1)²

f(x) = (2x-3)²

f(x) = (x+1)²


Ich weiss das man aufleiten muss, aber die klammern bringen mich total durch einander Sad

Bitte helfen
daniel-sch
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.09.2005
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 11 Sep 2005 - 17:34:12    Titel:

Du kannst jawohl Klammern auflösen?

(a+b)²=a²+2ab+b²
atze666
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2005
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 11 Sep 2005 - 17:37:41    Titel:

daniel-sch hat folgendes geschrieben:
Du kannst jawohl Klammern auflösen?

(a+b)²=a²+2ab+b²


ja klar




meine Lösungen für

f(x) = (2x-3)² => F1 = 2x²-6x²+6x

f(x) = (x+1)² => F1 = 1/3x³+x²+x


Bei den anderen beiden Brauche ich hilfe, es sei denn die Lösungen die ich oben habe sind auch falsch Sad
someDay
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 3889

BeitragVerfasst am: 11 Sep 2005 - 17:42:18    Titel:

atze666 hat folgendes geschrieben:
daniel-sch hat folgendes geschrieben:
Du kannst jawohl Klammern auflösen?

(a+b)²=a²+2ab+b²


ja klar




meine Lösungen für

f(x) = (2x-3)² => F1 = 2x²-6x²+6x

f(x) = (x+1)² => F1 = 1/3x³+x²+x


Bei den anderen beiden Brauche ich hilfe, es sei denn die Lösungen die ich oben habe sind auch falsch Sad


Allgm. Binom respektive simples Ausmultiplizieren.
(a+b)^n = summe von I = 0 bis n von [(n über i) * a^i * b^(n-i)]

sD.
atze666
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2005
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 11 Sep 2005 - 17:45:46    Titel:

bitte gebt mir doch ma lösungen der Stammfunktionen
sia_alexa
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.09.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 11 Sep 2005 - 17:49:33    Titel:

also ich denke Deine lösungen stimmen nicht so ganz:

f(x)=x³(x-1)²
=x³(x²-2x+1)

f(x)=(2x-3)²
=4x²-12x+9

f(x)=(x+1)²
=x²+2x+1
daniel-sch
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.09.2005
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 11 Sep 2005 - 17:49:38    Titel:

Also:

f(x) = (2x-3)² = 2x²-6x²+9

f(x) = (x+1)² = x²+2x+1

f(x) = x³(x-1)² = (x²-2x+1)x³ = x^5-2x^4+x³

f(x) = (1/2x²)^4 = 0,5x^8

Bringt dich das erstmal weiter?
Schau dir das besser noch mal genau an. Hattest grad Fehler.
sia_alexa
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.09.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 11 Sep 2005 - 17:51:18    Titel:

@daniel-sch: bei Dir stimmts aber auch nicht so ganz...
daniel-sch
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.09.2005
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 11 Sep 2005 - 17:54:56    Titel:

Uups:

f(x) = (2x-3)² = 4x²-12x+9

ist richtig!
daniel-sch
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.09.2005
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 11 Sep 2005 - 17:58:08    Titel:

Jetzt musst du die Nullstellen für die grenzen bestimmen, dann integrieren, obere Grenze - untere Grenze. Regeln für die Integration kennst du aber, oder (Fachbuch)?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Bitte Stammfunktion angeben (!)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum