Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Teilbarkeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Teilbarkeit
 
Autor Nachricht
Ari
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 99

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2005 - 22:50:06    Titel: Teilbarkeit

es gibt 2 zahlen n,m wobei n>m... Frage: teil die Zahl n die Zahlm

Lösungsvorschlag: man zerlegt beide zahlen in primfaktorn und wählt die Primfaktoren der Zahl m in den Zähler eines bruches und die primfaktoren von n in den nenner. wenn man alle primfaktoren des nenners wegkürzen kann, sodas 1 im nenner stehen bleibt, teil n die zahl m ohne rest...

ist das Richtig?? +g+
someDay
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 3889

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2005 - 22:59:03    Titel:

n = m * k ; k Element von N0.

sD.
Ari
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 99

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2005 - 23:00:13    Titel:

ist das was ich geschrieben habe denn auch richtig.. wenn man das allgemein hält, hat man ja keine konkreten zahlen
someDay
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 3889

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2005 - 23:07:01    Titel:

Ari hat folgendes geschrieben:
ist das was ich geschrieben habe denn auch richtig.. wenn man das allgemein hält, hat man ja keine konkreten zahlen


Ja. Aber ich sehe den Sinn davon nicht, das sieht mir viel zu viel Aufwand für ein simples Problem aus.

sD.
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2005 - 00:01:56    Titel:

Genau. Die bessere Lösung ist den ggT(n,m) mit dem Euklidischen Algorithmus zu berechnen. Die Faktorisierung hat nämlich exponentielle Laufzeit.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Teilbarkeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum