Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

TI-89 Titanium wie programmieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> TI-89 Titanium wie programmieren?
 
Autor Nachricht
Gripen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.09.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2005 - 07:47:59    Titel: TI-89 Titanium wie programmieren?

Hi Mathe Cracks,

ich habe meinen Casio FX 2.0 in Rente geschickt und habe nun den TI 89 Titanium.

Wie kann man den Programmieren und das Proramm dann ausführen?
Hat einer ne Idee? Mir fällt die Umstellung doch nicht so leicht auf den TI

An einem einfachen Beispiel wie die Kreisformel. Gerne mit Bespiel wie ich bei der ABfrage der Parametern noch ein eine Erklärung wie "D Durchmesser" abgefragt wird.

Danke schon mal.
daniel-sch
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.09.2005
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2005 - 12:38:23    Titel:

Was für eine Antwort erwartest du denn jetzt?
Hast du keine BA beiliegen?
Gripen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.09.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2005 - 19:47:59    Titel:

Die Anleitungen für High End Rechner sind fürn Arsch.

Ich dachte es hat einer den Titaium kann mir beim programmieren behilflich sein.
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2005 - 19:52:51    Titel:

hat TI nicht n eigenes user-forum oder ne support page, die solche anfragen beantwortet? wir haben auch schon massig threads zum neuen voyage, damit kommen die leute auch nicht klar.
Leto
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.10.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 04 Okt 2005 - 18:05:58    Titel: TI 89 programmiern

DAS ist eigentlich ganz einfach vorrausgesetzt mann kann BASIC Asemmbler für den 68000 Prozessor von Motorola oder man kann C

ICh würds erst ma in BASIC ausprobieren:

Dazu musst du den Prgoramm Editor öffnen unter APPS
dann auf new und dann bei name(odersoähnlich) nen einprägsmen namen verwenden der vor allem kurz is

dann kannst du dir da dein programm zusammenbasteln uber die F-tasten kannst du dir auch die meisten befehle holen.

um dann das programm aufzurufen musst du in den HOME wechseln
und den namen deines programmes eingeben gefolgt von () diesen zwei klammern und enter drücken dann öffnet sich dein programm

ich hoffe das hilft dir

mfg LETO
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> TI-89 Titanium wie programmieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum