Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kettenregel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Kettenregel
 
Autor Nachricht
schnitt
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.05.2005
Beiträge: 277

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2005 - 16:37:10    Titel: Kettenregel

also kettenregel anwenden is hoff ich mal in der eine richtung kein problem mehr aber andersherum weiß ich nte wie es geht
man hat gegeben:
w(x)=-2x+1
v(x)=e^x
u(x)=x^2

so jetzt sollen wir die kettenfunktion bestimmen für die gilt!
w(v(u(x)))

kann mir da bitte wer helfen verstehe das net ganz
komme auf was wie -2e^x^2+1 oder so...
Jank!e
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.09.2005
Beiträge: 422
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2005 - 16:41:18    Titel:

v(u(x)) = e^(x^2)
w(v(u(x))) = -2*e^(x^2)+1
schnitt
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.05.2005
Beiträge: 277

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2005 - 17:07:21    Titel:

danke
is ja gar net schwer!!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Kettenregel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum