Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Integralrechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Integralrechnung
 
Autor Nachricht
TuRkIsHxXBeBeK
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.09.2005
Beiträge: 2
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2005 - 18:57:21    Titel: Integralrechnung

Hi!!!
Ich brauch unbedingt hilfe von euch bitte....
Und zwar wir haben mit dme thema neu angefangen,wir haben eine funktion f(x) x(hoch)2 + 1
und das sollen wir in 6 Teilintervalle teilen...
die unt/obersumme berechnen jeweils UND den grenzwert....
Normalerweise weiß ich ja wie ich das ausrechnen muss nur bei der Funktion mit + 1 hab ich ein problem....Ich weiß nicht wo ich das bei der formel n(hoch)2(n+1)(hoch)2 im Bruch durch 6 einsetzen soll????
Könnt ihr mir da vielleicht weiter helfen???
Danke schonmal im vorraus.....
KTU
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.01.2005
Beiträge: 188
Wohnort: Cologne

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2005 - 19:02:09    Titel:

Was sind denn die Intervallgrenzen, bzw. von wo bis wo soll das Integral berechnet werden?
TuRkIsHxXBeBeK
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.09.2005
Beiträge: 2
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2005 - 19:14:27    Titel:

Von 0;3 sorry hatte es vergessen....
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Integralrechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum