Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Vektoren und Skalare... Wer kann mir helfen?
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Vektoren und Skalare... Wer kann mir helfen?
 
Autor Nachricht
i05moehre
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.09.2005
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2005 - 19:14:07    Titel: Vektoren und Skalare... Wer kann mir helfen?

Hi,

wir haben gerade die Grundkenntnisse in der Schule.
Dazu gehören wohl leider Vektoren und Skalare.
Leider versteht keiner, was genau ein Vektor oder ein Skalar ist.
Ich habe schon tausende Eklärungen gelesen, aber keine hat mir weitergeholfen.

Vielleicht kann mir jemand das ganze erklären...

Wir sollen halt auch Vektoren und Skalare erkennen können. Wie das geht? Auch keine Ahnung! Leider... Sad

Vielleicht löst sich aber das Problem, wenn ich weiß, was ein V. und ein S. ist...

Danke im Voraus für die Hilfen..
Un bitte erklärt es ausnahmsweise mal für totale Anfänger (in Klammer: für Dummies)...

Danke

Gruß
Moe

Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 1151
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2005 - 19:44:47    Titel:

Also ich würde sagen, dass ein Vektor eine Größe ist, die in eine Richtung wirkt (z.B. Geschwindigkeit, Impuls etc.) und skalare Größen Größen sind, die keine Richtung haben (z.B. Temperatur).
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2005 - 19:47:24    Titel:

genau. das ist die einleuchtendste erklärung, die mir einfällt - zumindest die einleuchtendste, die ohne fachbegriffe auskommt.
i05moehre
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.09.2005
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2005 - 20:00:00    Titel:

ok, soweit habe ich das verstanden...

aber vorher weiss man jetzt, wann eine größe ist eine richtung wirkt?
zum beispiel kraft.....!?!?

soweit ich das gelernt habe ist kraft ein vektor...
aber warum wirkt der in eine richtung?!?


gruß
moe
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2005 - 20:02:15    Titel:

weil eine kraft in eine richtung wirkt - gewichtskraft wirkt nach unten, zugkraft an einem seil in richtung des ziehenden. wenn du irgendwo gegendrückst, dann übst du ja auch eine kraft in eine bestimmte richtung aus.
i05moehre
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.09.2005
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2005 - 20:07:59    Titel:

Anfangsweise habe ich es glaube ich jetzt verstanden....
i05moehre
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.09.2005
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2005 - 20:17:08    Titel:

hi nochmal....

könnt ihr das vielleicht erklären?
nen kumpel von mir hat folgendes gesagt: "hmm ja schon etwas simpler ausgedrückt, aber ändert irgendwie nicht so sehr meine einstellung, eine temperatur steigt und fällt für mich, hat also eine richtung bzw bewegung. das lässt sich irgendwie voll nicht trennen Smile"

ich weiß wohl dass temperatur kein vektor ist... aber die aussage von meinen kumpel ist ja auch ganz einleuchtend.. obwohl es verkehrt sein wird...

gruß und dank moe
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2005 - 20:18:56    Titel:

isses auch. was da steigt und fällt, ist der wert der größe, nicht deren richtung. die grösse wäre bei einem vektor seine länge. die ändert sich ja nicht.
i05moehre
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.09.2005
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2005 - 20:22:03    Titel:

wäre die länge der vektor selber oder dann die temperatur?!

und wenn die temperatur der vektor ist... dann kann ja alles ein vektor sein oder?! ist dann ja ansichtssache...
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2005 - 20:24:37    Titel:

(lass das bloss keinen mathematiker sehen)
die länge eines vektors ist das, was der wert einer zahl ist. so wie die zahl 5 den wert 5 hat, hat ein vektor mit der länge 5 den wert 5. und du kannst nicht allem einen vektor zuordnen, denn die richtung muss ja sinnvoll definiert sein - welche richtung sollen denn größen wie temperatur, ladung oder masse haben?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Vektoren und Skalare... Wer kann mir helfen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum