Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kann jemand korrigieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Kann jemand korrigieren?
 
Autor Nachricht
neele99
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 734

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2005 - 16:30:12    Titel: Kann jemand korrigieren?

Hey, kann mal jemand gucken, ob die Erklärung so in Ordnung ist? Wäre sehr wichtig!!!

Bestimmung der Seitenhalbierenden eines Dreiecks:
- Steigung mit den Koordinaten des Mittelpunktes (Mab, Mbc, Mac) und des zu bestimmenden Punktes (A,B oder C) bestimmen:
Formel: y2-y1/x2-x1
Steigung in die Punkt-Steigungs Form einsetzen
Punkt-Steigungs Form: m*(x-x1) +y1
Punkt, der auch für die Steigung benutzt wurde, einsetzen (In dem Fall Punkt A)
- Gleichung ausklammern

Beispiel: Punkt A(2/3), Koordinaten des Mittelpunktes Mbc lauten: (4/4)
(Für Punkt B benutzt du Mac, Für Punkt C Mab)

m= 4-3/4-2 = 1/2
In die Punkt Steigungsform einsetzen: 1/2*(x-2) +3
Gleichung ausklammern: 1/2x-1+3
1/2x+2

Seitenhalbierende von A, Mbc lautet: f(x)= 1/2x+2
Jank!e
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.09.2005
Beiträge: 422
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2005 - 16:49:44    Titel:

nicht ganz kalr was du geschrieben hast, dies mache ich einfacher:

du hast ein Dreieck ABC und willst vom Punkt A auf die Seite BC die Gleichung der Seitenhalbierenden berechnen:

Koordinaten von B und C sind bekannt, so kannste den Mittelpunkt M auf der Seite BC berechnen. M ist der Punkt wo die Seitenhalbierende dann BC schneidet.

M = (B+C)/2 = (x(B)+x(C))/2 (y(B)+y(C))/2

die Steigung m kannste mit M und A berechnen:

(y(M)-y(A)) / (x(M)-x(A))

also haste die Gleichung der Seitenhalbierenden: y = mx + b, wobei m schon bekannt ist. Nun setzte die Koordinaten des Punktes A in die Gleichung ein und forme nach b um: b=y(A)-mx(A)

Somit haste die Gleichung der Seitenhalbierenden
neele99
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 734

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2005 - 16:51:29    Titel:

wäre die lösung denn trotzdem richtig?
Jank!e
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.09.2005
Beiträge: 422
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2005 - 16:57:34    Titel:

ka rechnen will ich net und kenne sowieso die Koo von puntken net
neele99
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 734

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2005 - 17:00:06    Titel:

die koordinaten stehen doch da???
Jank!e
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.09.2005
Beiträge: 422
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2005 - 17:02:57    Titel:

ah ja... is doch ne simplerechnung, mach dies wie ich aufgeschrieben habe und kommst zum richtigen Ergebnis
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Kann jemand korrigieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum