Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Millikansche Öltröpchenversuch
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Millikansche Öltröpchenversuch
 
Autor Nachricht
Steni
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.09.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2005 - 19:12:12    Titel: Millikansche Öltröpchenversuch

Hallo,
ich hätte mal eine hoffentlich für euch sehr einfach zu beantwortende Frage meines Physik LKs JG 12...
Warum ist bei bisherigen elektrostatischen Versuchen die Ladungsquantelung nicht beobachtet worden?
Also es geht um den Millikanschen Öltröpchenversuch und das er halt die Quantelung nachgewiesen hat nur wieso war dies nicht vorher möglich?
Steni
klaush
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.05.2005
Beiträge: 665

BeitragVerfasst am: 23 Sep 2005 - 10:00:17    Titel:

Vermutlich deshalb weil man bei den meisten Versuchen nicht ein oder zwei Elektronen irgendwo hat, sondern 10^10-10^20 (Größenordnungsmäßig). Und da kommt's dann auf eines mehr oder weniger nicht an (Überlkeg dir mal wie viele Elektronen du für eine Ladung von 1 nC brauchst).
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Millikansche Öltröpchenversuch
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum