Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Einstellungstest Bundespolizei
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 393, 394, 395, 396, 397, 398, 399 ... 448, 449, 450, 451, 452  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Einstellungstest Bundespolizei
 
Autor Nachricht
JungeAnwärterin Bpol 2010
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.10.2009
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 23 Okt 2009 - 11:13:03    Titel:

Hey Leute, ich war gestern bei uns am Bahnhof bei der Bahnpolizei/Bundespolizei.
Ich habe dort mit einem ehemaligen Einstellungberater gesprochen und der meinte, dass englisch in den Tests nicht abgefragt wird, allerdings war das auch vor ein paar jährchen, anderer Infos her - weiß ich auch von einer jungen Bundespolizistin wird gar kein Englisch abgefragt und bei Mathe ca. 60 Grundregeln - klar es können nur vll zwei drankommen aber lernen sollten man sie besser... unteranderem dreisatz, prozentrechnen, einfache geometrie, bruchrechnen, Wurzelkram und so sachen...

Hesse und Schrader meiner Meinung nach, ist am besten um sich auf den Test vorzubereiten...

Aber Leute wenn ihr den Arzt erst mal hinter euch habt, dann ist das gröbste schon bestanden.

Der nette Herr von dem Gespräch gestern meinte auch das man versuchen sollte alle tests durch zu machen und wenn man alles hinter sich hat, auch bescheid bekommt das man für den Sommer eingestellt ist, sollte man ablehnen, abi nachholen und dann in den gD reingehen = soll heißen, man ist besser bei der bezahlung, meiner meinung nach sind das vll unter hundert euro, die Beförderungen kommen von selbst, denn wenn man im mD ist, wäre nicht sicher ob man überhaupt in die Schiene des gD reinkommt..

Ich hoffe ich konnte helfen.

LG
Bewerberin2009
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 45
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2009 - 12:02:30    Titel:

Kann jemand etwas über das Diktat schreiben ?

Eine Freundin von mir war vor 2 Wochen(Swistal) beim Test ,und als erstes war das Diktat dran.
Von 27 sind 18 durch gefallen und konnten sofort nach hause fahren...... sie auch.

Ist das in Bochum genauso?

Kommt da auch als erstes das Diktat ?

Wie viele Fehler darf man haben ?

Das bei dem Diktat Komma und Punkt vorgelesen wird kann ich wohl vergessen oder ?

Mfg
JungeAnwärterin Bpol 2010
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.10.2009
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2009 - 13:37:18    Titel:

Ich denke das es ohne Zeichensetzung diktiert wird...

Grüße
PM83
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.10.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 30 Okt 2009 - 17:14:50    Titel: Test am 26.11.in Bochum

Hallo Bewerberin2009 und andere,

mach dir keinen Kopf,denn es wird erstmal kein Diktat abgefragt. Zuerst werden ein paar leichte Übungen zum lockern abgefragt und irgendwann kommt dann das Diktat,welches aber nicht direkt angeschaut wird. Der Test ist wirklich nicht schwer und wenne das Hesse Buch hast,dann biste damit echt gut dran. Also schön locker machen und du bzw.ihr schafft das schon. Ob du den Test denn bestanden hast oder nicht,erfährst du eh erst paar viele Wochen später Wink

LG Mel
kinia23
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.11.2009
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 01 Nov 2009 - 17:33:43    Titel:

hey!
könnt ihr mir sagen wie das mit dem wortschatz und sprachtest
in englisch für den mittleren dienst aussehen könnte
lg
andi318
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.10.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2009 - 18:22:36    Titel:

wollte mich nur mal umhören ob morgen auch jmd. für den mittleren dienst in oerlenbach am start ist?

gruß andi
JungeAnwärterin Bpol 2010
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.10.2009
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2009 - 22:59:19    Titel:

Hey andi, ich wünsche dir viel erfolg und alles gute für morgen...

Werde an dich denken =)

Grüße

ps schreib doch mal wie es war!?
KPKP
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.10.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 05 Nov 2009 - 23:36:44    Titel:

is jemand am 11.11 in orlenbach fürn gehobenen Dienst?
DrStauder
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 6
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2009 - 16:12:56    Titel:

hi andi, du warst doch kürlich beim test oder ?

wie ist er für dich gelaufen ? und was kam so vor ?
la_elenita
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.09.2009
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 07 Nov 2009 - 20:30:57    Titel:

hey leute,

erstmal viel glück den leuten die ihren einstellungstest in oerlenbach haben =)

hat sich irgendjemand für den gD in heimerzheim beworben?

lg =)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Einstellungstest Bundespolizei
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 393, 394, 395, 396, 397, 398, 399 ... 448, 449, 450, 451, 452  Weiter
Seite 396 von 452

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum