Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Einstellungstest Bundespolizei
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 432, 433, 434, 435, 436, 437, 438 ... 448, 449, 450, 451, 452  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Einstellungstest Bundespolizei
 
Autor Nachricht
fortknoxbaby
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2010
Beiträge: 10
Wohnort: HEF

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2010 - 21:49:08    Titel:

Smile ich bin dabei Smile))
VlG
MagicIbo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2010
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2010 - 12:27:53    Titel:

also ich wurde ja mit gut geeignet eingestuft und mir wurde gesagt, dass bis jetzt jeder mit gut geeignet eingestellt wurde. wie wars bei euch?
hatte vor 4 jahren n ermittlungsverfahren gegen mich, was aber eingestellt wurde. da wollte mir jemand eins reinwürgen.
wie genau nehmen die das, weil eingestellt heißt ja unschuldig und mein führungszeugnis is deshalb sauber, weil ich nie vor gericht stand.

bitte die beiden fragen beantworten =)
RedRain
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.03.2010
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 11 Mai 2010 - 12:13:39    Titel:

@Ibo
1. Bei mir hieß es gut geeignet währe erstrebenswert weil man eigentlich fast sicher sein kann genommen zu werden (sofern es nicht nur 200 Stellen gibt und darauf 300 entfallen die gut geeignet sind). Allgemein herrscht Bestenauswahl soll heißen die mit der höchsten Punktzahl gewinnen.
Ich hab direkt vor Ort (gD) ne Zusage bekommen und innerhalb von 3 Wochen die schriftl. Bestätigung. Wurde direkt als Sehr gut Geeignet eingestuft und bin damit nichtmehr auf dieser ominösen Auswahlliste gelandet.

2. Ja polizeiliches Führungszeugniss wird gefordert, du gehst zum Amt und die schicken das direkt zur BPOL. Wenn das Verfahren eingestellt wurde musst du dir denke ich keine Sorgen machen. Vill. Fragen sie aber noch mal nach was da damals war.

PS. zu 1. Ich hatte das Gefühl das bei uns (gD) eh vergleichsweise wenig Gut Geeignet sind. Selbst den geeigneten mit vergleichsweise hohem Punktestand hat man gesagt das es sehr Wahrscheinlich ist das sie noch eingestellt werden.

PPS. Verzeiht die schluderige Rechtschreibung hab nebenbei ein Telefonat angenommen und getippt.
mD anwärter 2010
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2010 - 11:04:19    Titel:

Hi an alle die in diesem Forum schreiben und es mit lesen,

zu meiner Person: Ich habe mitte März am 2. Teil des Auswahverfahrens für den mD teilgenommen und wurde ebenfalls für tauglich befunden.

Also bei uns war es so, das gesagt wurde, dass bei den Leuten die eine gewisse Punktzahl erreichen schon vorzeitig eine Zusage raus geschickt wird, damit diese sich nicht für eine andere Ausbildung entscheiden weil sowieso Nachwuchsmangel besteht. So und genau das traf dann bei mir auch zu, hab meinen Zettel mit "voll tauglich" bekommen und die mündliche Zusage, das mit meiner Punktzahl die letzten Jahre immer eingestellt worden wäre, ich könnte damit rechnen in 4-6 wochen die schriftliche Zusage zu erhalten. Warum nicht direkt, sondern in 4-6 wochen? Nun, vorher wird von der örtlichen Polizei ein Führungszeugnis angefordert und wenn dies positiv ausfällt, soll binnen einer Woche die Zusage rausgeschickt werden.
Nunja, das war mitte März, mittlerweile haben wir fast mitte Mai und ich hab immernoch keine Post bekommen..

@ RedRain, ich weiß bei dir ist es der gD aber bist du dir 100% sicher das man das Führungszeugnis selber beantragen und dorthin schicken muss? Ich hatte es so verstanden das die Bpol das beantragt.. vielleicht wäre das die antwort darauf, das ich immernoch keine Post erhalten habe.
RedRain
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.03.2010
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2010 - 12:28:16    Titel:

Also ich bin mir 100% sicher, bei der Einstellungszusage war ein Stapel Papiere u.a. Ein Bogen mit dem ich zum Amt musste und auf dem mit Stempel und Unterschrift vermerkt wurde das das polizeiliche Führungszeugniss direkt nach Heimerzheim geschickt wird. Dafür musste ich vor Ort 13Euronen bezahlen. Habe Quittung und alles andere hier.

Das Formular habe ich mit der Bestätigung das ich meinen Studienplatz bei der BPOL antrete am 28.4 abgeschickt. Per Einschreiben mit >Rückantwort!!!
Frist war der 7.5. Bis heute warte ich auf meine Rückantwort...
Denke mal Ich versuche dort nocheinmal anzurufen. Das Problem ist nur das das Telefon anscheinend nie besetzt ist. ich habe ca.15 Versuche damals gebraucht um jemanden an den Apparat zu zaubern der mir die Formulare zuschickte die ich für meine Bewerbung brauchte. Allgemein scheint der Laden etwas langsam mit Post und Terminen zu sein. Rolling Eyes

@Anwärter warte auf die schriftliche Zusage das du für den Einstellungstermin (schätze 1.Sep.2010) vorgesehen bist. Dabei müsste ein Stapel Formulare sein. Z.b. Wohnungsbogen, Belehrung das du wenn du vorzeitig den Dienst quitierst deine Ausbildungsgehälter zum Teil zurückzahlen musst etc. Da ist auch der Bogen fürs Führungszeugniss dabei.

Die mündlichen Aussagen der Beamten ist teilweise leider Gottes falsch.
Man hat uns damals gesagt wir würden wenn wir das AC bestehen würden direkt unsere Uniformen bekommen (in Lübeck) ->Die Aussage stammte von dem Prüfungsleiter!!<- das war natürlich völliger Blödsinn. Ich denke mal die muss ich mir nach schriftl. Aufforderung in Heimerzheim abholen.
mD anwärter 2010
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 14 Mai 2010 - 09:32:18    Titel:

Alsoo hab mich mal näher informiert..

Ich spreche allerdings nur den mD und kann daher zu dem gD nichts sagen. Es ist wohl so das die Punktezahl mit der eingestellt wird, dieses Jahr höher ist als im letzten Jahr. Daher müssen wohl fast alle oder alle bis juli / ende Juli warten bis Post kommt. Ein bestandendes Auswahlverfahren ist noch lange keine Garantie zur Einstellung.

Nunja die geben einem ja nur eine grobe Einschätzung nach Abschluss des Verfahrens aber es hieß ich wär auf jedenfall im guten berreich und könnte davon ausgegehn eingestellt zu werden.

In wieweit das die das allerdings vielen sagen kann ich nicht beurteilen^^

Also.. abwarten und hoffen.
D_K1
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.01.2010
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 14 Mai 2010 - 12:43:19    Titel:

oha es habe aber viele schon ein zusage, da muss ich mich jetzt aber anstrengen am 21 Juni.

Ist jemand auch in Oerlenbach am 21. Juni ?
MagicIbo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2010
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 14 Mai 2010 - 17:30:31    Titel:

also ich habe heute angerufen und mir wurde gesagt, dass es bei mir positiv ist und ich heute post zugeschickt bekommen hat mit ner einstellungszusage. müsste morgen ankommen oder spät. montag. ich habe beim test mit gut geeignet bestanden und die meinten,ich kann davon ausgehen dabei zu sein und es wurde mir heute bestätigt Smile
mD anwärter 2010
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 15 Mai 2010 - 10:30:56    Titel:

@ MagicIbo

Wo hast du denn angerufen? die nummer auf dem "tauglich" zettel? wann haste denn die tests gemacht? und wo?

vllt sollte ich das auch mal tun.. vielen dank schonmal
MagicIbo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2010
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 15 Mai 2010 - 11:20:57    Titel:

bei mir gings recht schnell. hatte letzten mittwoch und donnerstag die tests und heute ist der brief mit der einstellungszusage gekommen :-)bin noch bei meiner freundin und fahre um 3 heim und dann weiß ich,was drin steht. aber meine mutter meinte, dass das halt ne zusage ist für den 1. september.

habe bei der personalgewinnung in fuldatal angerufen, weil ich aus hessen komme und in eschwege war.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Einstellungstest Bundespolizei
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 432, 433, 434, 435, 436, 437, 438 ... 448, 449, 450, 451, 452  Weiter
Seite 435 von 452

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum