Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Einstellungstest Bundespolizei
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 439, 440, 441, 442, 443, 444, 445 ... 448, 449, 450, 451, 452  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Einstellungstest Bundespolizei
 
Autor Nachricht
tojuls
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 22 Nov 2010 - 19:15:45    Titel:

Ich würde einfach beim Einstellungsberater anrufen, als der mit dem Ich gesrochen habe war außerordentlich nett!
FrankDrebbin
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.03.2010
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2010 - 22:29:23    Titel:

Find ich total daneben, jemanden vom Verfahren auszuschließen der Mal in psychischer Behandlung war....sowas dummes, wenn man es überstanden hat und die Behandlung erfolgreich abgeschlossen hat, dann sollte man dich zulassen.

Wenn ich ne Grippe, Erkältung etc überstanden habe, dann ist das doch das gleiche.

Rolling Eyes

Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sie dich nicht zulassen....Aber haben sie ja anscheinend.Ich denke es kommt darauf an was dein Psychiater zum Abschluss geschrieben hat.
Gesund oder nicht... Behandlung abgebrochen, das kann dann dein negativ Schein sein.

Und da soll mir einer nochmal sagen, Depression oder im allgemeinen psychische Erkrankungen sind nichts negatives.

Confused

Die Gesellschaft hat sich immer noch nicht geändert....traurig.

Grüße
samson25
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 03 Dez 2010 - 09:30:23    Titel:

...naja, ich würde mal sagen, es kommt darauf an, warum er in psyschicher behandlung war. äääähm also um ganz ehrlich zu sein hätte ich ihn auch als pdu erklärt. psyschich labile menschen werden nunmal nicht bei der polizei eingestellt.

im übrigen ist eine psyschiche erkrankung nicht mit einer grippe zu vergleichen oder willst du mir etwa verklickern, dass z.b. ein kinderschänder, der in psyschicher behandlung war NUR weil er die psyschiche behandlung abgeschlossen hat, als geheilt gilt? nein, eben nicht.
FrankDrebbin
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.03.2010
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2010 - 21:10:53    Titel:

Wir haben uns immer lieb! Smile Diskutiere immer gerne mit dir! Very Happy

Möge wahr sein, dass man vorher feststellen möchte ob jemand labil ist, aber im Endeffekt kann man das nie richtig einschätzt in 45 Minuten Gesprächszeit.
Quatsch mit Soße. Es geht um den Grund, wenn jemand nur in Behandlung war, weil er z.B. mit dem Tod eines Menschen nicht klar kommt und Hilfe holt, und hinterher feststellen muss: Oh bei Polizei usw. kommt man mit sowas nicht mehr rein ist das schon sehr ungerecht.
Der ist doch dann nicht "labil", sondern versucht das zu verarbeiten.Genau dasselbe wie bei der Seelsorge der Polizei usw.
Man zieht psychische Erkrankungen alle über einen Kamm, dass ist das Problem.
Also ich ziehe es vor, welcher Grund vorliegt und danach zu entscheiden.

Und ich habe gehört, die ziehen es vor größere Bewerber einzustellen, weil man aufgrund der Größe mehr Respekt ausstrahlt!
Razz

Kleinere werden aussortiert, weil man von Anfang an weiß, die kleineren beachtet man kaum. Laughing
Impulse89
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.12.2010
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 07 Dez 2010 - 21:15:50    Titel:

Hey Leute,
bin am 26. Januar zum EAV in Oerlenbach eingeladen (gD)
ist von euch sonst noch jemand dabei?
Weiß nicht genau wie ich mich konkret auf den Einstellungstest vorbereiten soll... würdet ihr das Buch Hesse/Schrader (oder wie das heißt) empfehlen?
Was die sportlichen Leistungen bzw. das EKG bei der ärztlichen Untersuchung angeht... sollte man dafür ausreichend vorher trainieren, sprich joggen/Rad fahren etc... ich mein es schneit draussen Very Happy
Wenn jemand von euch in Oerlenbach dabei ist, kann er/sie sich ja melden, freu mich über Austauschmöglichkeiten
Grüßle
tojuls
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 12 Dez 2010 - 14:45:20    Titel:

ich hab mal ne doofe frage, der test ist schon am pc oder?
und wie ist das mit dem konzentrationstest von früher dieser d2 test, wird der noch gemacht und wenn ja wie läuft das am computer? habe mir alle seiten bis 200 durchgelesen, entweder hat das keiner gesagt oder ich habs überlesen. habe anfang januar meinen test in eschwege und hätte gerne ein paar genauere infos.
lg
ReLaXe
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.12.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 14 Dez 2010 - 22:47:24    Titel:

Hey Leute
habe mein Einstellungstest in Neustrelitz.
Kann mir einer genauere Informationen geben, was ich so lernen soll.
Vor dem Sportest hab ich keine Angst. Ich spiele Fußball und besuche regelmäßig ein Fitness Studio. Ich denke das reicht.
Dankeschön Very Happy
Andrej93
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.12.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 20 Dez 2010 - 18:12:12    Titel:

Der Test ist ziemlich simpel aufgebaut,

habe ihn letztes Jahr verhauen... leider weiß man danach nicht woran es gelegen hat


1. Konzentrationstest (pq-test)

2. Diktat, Wortsalat

3. Englisch

4. Allgemeinwissen



Frage: kann mir einer eine seite mit wortsalaten nennen (finde keine ordentliche)



mfg Andrej
vanderloo
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.11.2009
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 29 Dez 2010 - 09:57:41    Titel: Vorbereitung Bundespolizei

Hi,

habe mich u. a. auf viele dieser Aufgaben mit folgenden Büchern vorbereitet:

http://www.auswahlverfahren-polizei.de/tipps.html

Vor allem Hesse/Schrader Testtraining 2000plus.
Helipilot
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.01.2011
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2011 - 01:47:04    Titel: EAV Oerlenbach

Hey Leute,
ich bin zum EAV in Oerlenbach am 9. und 10. Februar eingeladen...
Kommt von euch auch jemand dort hin?

Ich hätt da mal noch ein paar Fragen an Erfahrene:

Diese Erörterung, die man da schreiben muss, sind da die Themen schwer und kann man sich aussuchen, welches Thema man bearbeitet, oder gibt es nur eines?

Mich würde interessieren, was der FDE-Fragebogen ist, ist das zur eigenen Persönlichkeit (sowas wie Hobbys usw), hab da nämlich unterschiedliches gelesen...

Freu mich über antworten
Freundliche Grüße,
Helipilot
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Einstellungstest Bundespolizei
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 439, 440, 441, 442, 443, 444, 445 ... 448, 449, 450, 451, 452  Weiter
Seite 442 von 452

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum