Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abischnitt unter 1,5
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abischnitt unter 1,5
 
Autor Nachricht
herzblume2007
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.01.2007
Beiträge: 138
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2007 - 16:31:27    Titel:

für deutsch würd ich immer ne Lektürehilfe empfehlen für das entsprechende Buch. in der OS liest man ja eigentlich nur noch bücher... mir haben die dinger auf jeden fall immer gut geholfen. man muss es natürlich auch so wiedergeben, dass es nicht so klingt, als hättest du de halbe LH auswendig gelernt... Wink
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24257

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2007 - 16:40:24    Titel:

"Verfasst am: 26 Sep 2005 - 16:57:17 Titel: Abischnitt unter 1,5"

der Fragesteller dürfte sein letztes Schuljahr schon vor eine Weile hinter sich gebracht haben...


Viele Grüße, Cyrix
Alessandra87
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 237
Wohnort: irgendwo im nördlichsten Bundesland

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2007 - 19:59:58    Titel:

na dann wäre es doch mal interessant, ob er sein Ziel erreicht hat Laughing
zumal er nicht meine klasse Tipps hatte Wink und ich hab mir extra sooo eine Mühe gegeben...es hätte mich ja auch mal vorher jemand 'warnen' können, dass der thread uralt ist Confused Wink
my_precious
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 2117

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2007 - 09:51:39    Titel:

mein tipp für ein abi besser als 1,5:

du musst ein allroundtalent sein.
so ist das zumindest mal bei mir. also ich weiß eiglt, dass ich eigtl gar nichts so richtig kann... aber ich kann eben auch nicht gar nichts gar nicht.
wenn du verstehst was ich meine...

und man muss sich auch bei fäcehrn anstrengen und einigermaßen lernen (oder sonst wie durchmogeln), für die man sich überhaupt nicht interessiert.

ansonsten gilt halt: jede note ist wichtig. nie mal n paar urlaubsklausuren schreiben. immer am ball bleiben, nie wirklich was vernachlässigen. es/du muss einfach überall gut sein!
skiwi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.10.2006
Beiträge: 272
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2007 - 10:24:57    Titel:

wichtig find ich vor allem müdliche mitarbeit, auch wenn ne klausur mal nicht so gut ist, man aber im mündlichen super ist kann man das wieder rausreißen. und man hört echt oft von welchen, dass die mündliche note sie runterzieht, darum eben viel mitarbeiten, dann ist auch das meiste für die klausur getan!
kassis
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2007 - 02:20:50    Titel:

grml -.- wie ich mir gerade mehr oder weniger alles durchgelesen habe und erst am Schluss durch deinen Post sehe, dass der Thread uralt ist Shocked
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abischnitt unter 1,5
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum