Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kurvenfunktion
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Kurvenfunktion
 
Autor Nachricht
RiversCuomo
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.08.2004
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 27 Sep 2005 - 12:25:47    Titel:

jelly hat folgendes geschrieben:
Idea ah mir ist grad ein licht aufgegangen! du hast das hinbekommen was mein prof in einem semester nicht schafft!


*freu* Smile

jelly hat folgendes geschrieben:
und die zweite ableitung?


Einfach das ganze nochmal ableiten, bei den Bsp von oben:
f(x) = 2*x^3
f'(x) = 2*3*x^(3-1) = 6x²
f''(x) = 18x

f(x) = 5*x^7
f'(x) = 5*7*x^(7-1) = 35x^6
f''(x) = 210x^5

jelly hat folgendes geschrieben:
und wie setze ich das abgeleitete in die pq formel ein? so viele fragen...


Die 1.Ableitung gleich Null setzen:
1/2 x² + x - 3/2 = 0
Mal 2 nehmen, damit das 1/2 verschwindet:
x² + 2x - 3 = 0
Jetzt einfach in die Formel einsetzten, p=2 und q=-3



jelly hat folgendes geschrieben:
danke

auf den Kaffee komm ich noch zurück Wink
karufu
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.09.2005
Beiträge: 103

BeitragVerfasst am: 27 Sep 2005 - 13:29:40    Titel:

Von mir bekommst du auch ein denn du hast mir auch gerade geholfen^^
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Kurvenfunktion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum