Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

hausarbeit bgb große übung -uni mainz
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> hausarbeit bgb große übung -uni mainz
 
Autor Nachricht
Ihate§§
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2005 - 19:51:45    Titel:

Ich geh davon aus dass A die Dinger iR des Verkaufs neuer von L gelieferter Maschinen von Mr X in Zahlung genommen hat. Also anstatt dass der den Kaufpreis bezahlt, gibt der den alten Traktor her. Sowas gilt dann an Erfüllung Statt. (Hab ich irgendwo gelesen, kann dir aber jetzt keine Fundstelle nennen. Thema: Inzahlungnahme von Gebrauchtwagen beim Autokauf bla bla.)
Also jetzt nur in Beziehung A - Mr X

Welche Auswirkungen das auf L - A hat (worauf es uns ja ankommt)? Keine Ahnung.

Da kommst du dann evtl mit deinem erfüllungshalber ins Spiel. Anstatt dass A dem L eine Kaufpreisforderung abtritt, übereignet er erfüllungshalber die verrosteten Traktoren (via Besitzkonstitut)?
Hoff, ich hab deine Idee damit richtig verstanden. Nur: Wie belegst du das?

Hab auch mal an dingl Surrogation gedacht, geht m.E. aber nur bei gesetzlich normierten Fällen.
tiffy0104
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 166
Wohnort: wiesbaden

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2005 - 20:31:53    Titel:

ja, so meinte ich das!

ich finde das ist auch recht plausibel, nur gibt es dazu keine einzige fundstelle! ich habe das quasi selbst hergeleitet.vielleicht kommt es dabei ja gerade darauf an, wer weiß!


ich lass das jetzt mal so stehen und mache bei dem anderen krempel weiter. L-K und L-F und G-F. hast du dazu schon was? oder hängst du auch an den doofen traktoren so lang rum(wie ich*gg*)
Ihate§§
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2005 - 20:58:01    Titel:

mir fehlen eigtl nur die traktoren und die erntemaschine. hast du zu der schon was geschrieben?

(am rande: zählts bei dir für den mülbert oder fürn oechsler?)
tiffy0104
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 166
Wohnort: wiesbaden

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2005 - 21:13:30    Titel:

für den oechsler! ich habe die klausur recht gut bestanden und wäre glücklich, wenn es auch mit der ha klappt!

wenn du schon fast alles hast:
wann kommt denn die kollision verlängerter ev und globalzession deiner meinung nach? oder kommt die gar nicht?! ich habe mich da völlig drauf versteift`*seufz* ich interpretiere die jetzt dummerweise überall rein!

wie hast du das denn mit den 50000€ gemacht? aufgebröselt oder ganz gelassen?
das find ich nämlich seltsam, dass die das in 20 und 30tsd€ aufgeteilt haben. wenn bei den gebr. traktoren hier nämlich raus kommt, dass die dem L nicht zustehen, dann ist das ja immer so! auch bei den anderen! verstehst?

diese ha ist so was von bescheiden, kein einziger anspruch lässt sich auf anhieb lösen.
Ihate§§
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2005 - 21:26:25    Titel:

bei mir auch fürn oechsler

verl. ev - globzess kommt bei mir im Rahmen L - F (Mähdrescher). Is auch der größte Teil. Hab beide getrennt, deshalb frag ich auch dauernd nach der Erntemaschine.

Der Mähdrescher is ja neu (von L) und die Erntemaschine auch in Zahlung genommen, oder.

Denk, dass das unterschiedlich zu handhaben is. Deshalb häng ich da. Is da so ähnlich wie mit den Traktoren.
Ihate§§
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2005 - 21:37:03    Titel:

bei mir auch fürn oechsler

verl. ev - globzess kommt bei mir im Rahmen L - F (Mähdrescher). Is auch der größte Teil. Hab beide getrennt, deshalb frag ich auch dauernd nach der Erntemaschine.

Der Mähdrescher is ja neu (von L) und die Erntemaschine auch in Zahlung genommen, oder.

Denk, dass das unterschiedlich zu handhaben is. Deshalb häng ich da. Is da so ähnlich wie mit den Traktoren.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> hausarbeit bgb große übung -uni mainz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum