Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Vektoren - Selbststudium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Vektoren - Selbststudium
 
Autor Nachricht
MatiKaus
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.08.2004
Beiträge: 157

BeitragVerfasst am: 27 Sep 2005 - 16:55:17    Titel: Vektoren - Selbststudium

Hi ich versuche atm. mich etwas auf dem Gebiet der Vektoren etwas anzueigenen. Hierfuer hab ich ein paar Aufgaben bekommen, würde mich freuen wenn jemand mir genau erklären könnte wir man beim lösen dieser Aufgaben vorgeht.

Gegeb:


Weitere Fragen:
a)was bedeutet das x bei den letzten 2 Paaren
b)gibt es ein Programm, damit man das schneller eingeben kann weil das hab ich mit einem Bildbearbeitungsprog gemacht.
trh
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 570

BeitragVerfasst am: 27 Sep 2005 - 16:56:41    Titel: Re: Vektoren - Selbststudium

MatiKaus hat folgendes geschrieben:
Hi ich versuche atm. mich etwas auf dem Gebiet der Vektoren etwas anzueigenen. Hierfuer hab ich ein paar Aufgaben bekommen, würde mich freuen wenn jemand mir genau erklären könnte wir man beim lösen dieser Aufgaben vorgeht.

Gegeb:


Weitere Fragen:
a)was bedeutet das x bei den letzten 2 Paaren
b)gibt es ein Programm, damit man das schneller eingeben kann weil das hab ich mit einem Bildbearbeitungsprog gemacht.

a) Kreuzprodukt vermute ich - musst mal bei Wikipedia gucken
b) www.mathdraw.de
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 27 Sep 2005 - 16:57:51    Titel:

das x dürfte das vektorprodukt (kreuzprodukt) sein.
schneller eintippen.. markier vektoren durch unterstreichen, so wirds auch in vielen büchern gemacht (so in der form a x b), für 'richtig schöne' sachen zum ausdrucken entweder latex oder für den anfang den formel-editor von word.
MatiKaus
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.08.2004
Beiträge: 157

BeitragVerfasst am: 27 Sep 2005 - 16:59:23    Titel:

ok und jetzt zu der Aufgabe =)
silluin
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.05.2005
Beiträge: 129
Wohnort: aachen

BeitragVerfasst am: 27 Sep 2005 - 17:05:51    Titel:

also allgemein

Vektor a = ( a_1, a_2, a_3) und b=( b_1, b_2, b_3)

denke dir einfach ma die Vektorpfeile,

bei a+ b gilt dann a+b = (a_1+b_1, a_2+b_2, a_3+b_3)

a-b analog

Betrag von a = sqrt( a_1^2 + a_2 ^2 + a_3^2)
b ohne Vektorpfeil bedeut das gleich wie a in Betragsstrichen.
a*b analog zu a+b und a-b
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Vektoren - Selbststudium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum