Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

vereinfachen mit binomen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> vereinfachen mit binomen
 
Autor Nachricht
Dragonslayer
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.08.2005
Beiträge: 332

BeitragVerfasst am: 27 Sep 2005 - 20:36:03    Titel: vereinfachen mit binomen

Also wir sollen vereinfachen

1) x²/25

was soll man hier denn vereinfachen?

x²/5² ?


2)
x²-y²: x²-4xy+3y²

Ich weiß zwar das man oben das quadrat ins dritte binom umwandeln muß
und unten das 2te Binom enthalten ist aber ich krieg das unten nicht hin.

Bis hier hab ichs dann

(x+y)(x-y): x²-4xy+3y²
Nando
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 27 Sep 2005 - 21:42:04    Titel:

Bei der 1) vielleicht (x/5)², aber darüber ob das Sinn macht lässt sich streiten..


2) (x² - y²) : (x² - 4xy + 3y²)

= (x+y)(x-y):[(x-y)(x-3y)] = (x+y)Sadx-3y)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> vereinfachen mit binomen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum