Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Facharbeit
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Facharbeit
 
Autor Nachricht
ELLinopoulo
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 96

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2005 - 21:48:42    Titel:

Nerak23 hat folgendes geschrieben:
Nun, die generellen Sachen zur e-Funktion müsstest Du in Deinem Schulbuch finden können.

Also ich habe leider meine Schulbücher nicht mit hierher genommen, so dass ich nur in meinem Unibüchern schauen kann.

Was ich ganz gut finde (das habe ich schon in der Schule gelesen gehabt, ist nicht so schwer) ist Mortimer, Basiswissen der Chemie.

Da wird das Gesetz für radioaktiven Zerfall kurz erklärt.

Allgemein wirst Du etwas zu den Aufgaben unter den Begriffen "exponentielles Wachstum", "radiokativer Zerfall", "radiocarbonmethode", "isotopenmethode"im Netz finden können.

Das wäre meine erste Referenz. Such im Netz nach allem was Du finden kannst, was zu dem Thema gehört.

Dann grob durchblättern, was verständlich ist raussortieren, genauer ansehen, versuchen, damit die Aufgaben zu lösen.


ich muss ja erstmal ne theorie schreiben oder etwa nicht, also etwas allgemeines z.B was "exponentielles Wachstum", "radiokativer Zerfall", "radiocarbonmethode", "isotopenmethode" bedeutet und was das ist..

Soll ich so anfangen?
Etwas von deiner "Einleitung"
und dann diese sachen erklären, und dann letztendlich die aufgaben versuchen zu lösen..

was meinst du ??
Nerak23
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2005
Beiträge: 408

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2005 - 21:57:18    Titel:

Natürlich solltest Du zuerst die Theorie erklären. Also erst einmal:

Was ist die e-Funktion?!
(Dazu gehört sicherlich auch was ist e, wie ist e definiert, wie kann man die e-Funktion noch definieren (Reihendarstellung) und Eigenschaften.

Ich würde danach an einem Beispiel (radiocarbonmethode) erklären, wozu die e-Funktion gut ist, dazu kannst Du z.B. die Infos von der Seite

http://www.abi02.de/enzi/files/anwendung.htm

verwenden.

Dann würde ich dieses spezielle Beispiel verallgmeinern: Wachstumsprozesse, allgemein Reaktionen erster Ordnung.

Dann Deine Aufgaben lösen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Facharbeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Seite 8 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum