Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Satz von Vieta
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Satz von Vieta
 
Autor Nachricht
BartSimpson
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.10.2005
Beiträge: 1
Wohnort: Dunningen

BeitragVerfasst am: 13 Okt 2005 - 17:06:18    Titel: Satz von Vieta

Nullstelle berechnen für die Aufgaben:
y=-0,2x³+0,2x²+2,4x
y=x²(1-x)
y=(1-2x)(2+5x²)
y=--4/5x³+6x²-9x-1
Intervall für die s.o. Gleichungen:
I1=(-1;0)
I2=(2;3)
I3=(5;6)
Bitte wenn möglich mit Rechenweg angeben, damit es für mich ersichtlich ist!
Thank`s a lot
Marika
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 13 Okt 2005 - 17:15:10    Titel:

Du must x ausklammern, bei den ersten aufgaben.

Dann bekommst du eine quadratische gleichung, bzw. ein produkt ist null, wenn ein Faktor Null ist. Les mal hier:


http://www.mathematik.net/quadratische-gleichungen/0-inhalt-1.htm
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Satz von Vieta
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum