Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Schnittmengen und co. Mathe Problem, Bitte bitte helft mir !
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Schnittmengen und co. Mathe Problem, Bitte bitte helft mir !
 
Autor Nachricht
wmbetter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 13 Okt 2005 - 22:30:33    Titel: Schnittmengen und co. Mathe Problem, Bitte bitte helft mir !

Hallo hab ein Problem, habe bald mathe schularbeit und blick bei einem Beispiel gar nicht durch, vielleicht kann mir irgendwer helfen ! ich bin echt schon am verzweifeln.

Also es geht um Mengen ... und die 2 Beispiele lauten so:

1. Eine KFZ-Versicherung hat ihre Kunden in folgende Mengen eingeteilt:
K . . . Menge aller Kunden
U . . . Kunden, die einen Unfall verursacht haben
G . . . Kunden, die einen Strafzettel wegen ÄuberhÄohter Geschwin-
digkeit bekommen haben
A . . . Kunden, die wegen Alkohol am Steuer verurteilt worden sind
Geben Sie folgende Mengen an (durch Bildung von Durchscnitt, Verei-
nigung, . . . von K; U; G;A:
(a) alkoholisiert oder Unfall
(b) weder Unfall noch alkoholisiert
(c) kein Vergehen
(d) kein Unfall, aber alkoholisiert


-----------------------------------------------------------

2.
1. Graf Hubert wurde in seinem Arbeitszimmer ermordet. Der Arzt hat
festgestellt, dass der Tod zwischen 9:30 und 10:30 Uhr eingetreten ist.
Die HaushÄalterin von Graf Hubert ist um 10:00 vom Garten in die
KÄuche gegangen. Um an der HaushÄalterin vorbeizukommen, muss der
MÄorder vor 10:00 mit einem SchlÄussel durch die EingangstÄur oder nach
10:00 durchs Fenster eingestiegen sein.
Kommissar Berghammer vermutet einen der drei Erben A, B oder C
als MÄorder. A hat als einziger einen SchlÄussel, kann aber wegen seines
Gipsfu¼es nicht durchs Fenster eingestiegen sein. A und B haben beide
keine Alibis fÄur die Zeit nach 10:00 Uhr (wohl aber fÄur die Zeit vor
10:00 Uhr) und C hat kein Alibi fÄur die Zeit vor 10:00 (wohl aber fÄur
die Zeit nach 10:00 Uhr).
Wer von den dreien kommt als MÄorder in Frage?


vielleicht kann mir irgendjemand weiterhelfen ich komm einfach nicht mehr weiter.

danke vielmals, lg Manfred
Nerak23
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2005
Beiträge: 408

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2005 - 07:06:48    Titel: Re: Schnittmengen und co. Mathe Problem, Bitte bitte helft m

wmbetter hat folgendes geschrieben:


Also es geht um Mengen ... und die 2 Beispiele lauten so:

1. Eine KFZ-Versicherung hat ihre Kunden in folgende Mengen eingeteilt:
K . . . Menge aller Kunden
U . . . Kunden, die einen Unfall verursacht haben
G . . . Kunden, die einen Strafzettel wegen ÄuberhÄohter Geschwin-
digkeit bekommen haben
A . . . Kunden, die wegen Alkohol am Steuer verurteilt worden sind
Geben Sie folgende Mengen an (durch Bildung von Durchscnitt, Verei-
nigung, . . . von K; U; G;A:
(a) alkoholisiert oder Unfall
(b) weder Unfall noch alkoholisiert
(c) kein Vergehen
(d) kein Unfall, aber alkoholisiert


(a.)K schnitt (A vereinigt U)
(b.)K ohne (U vereinigt A)
(c.)K ohne (A vereinigt U vereinigt G)
(d.)(K ohne U) schnitt A
wmbetter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2005 - 11:15:44    Titel:

viele Dank !!!!
wmbetter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2005 - 12:47:01    Titel:

nur beim ersten hab ich null durchblick
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Schnittmengen und co. Mathe Problem, Bitte bitte helft mir !
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum