Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

dringend (und peinlich)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> dringend (und peinlich)
 
Autor Nachricht
Th.Ch.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2005 - 15:06:03    Titel: dringend (und peinlich)

steh grad auf der leitung, weils schon so lang aus ist...
wie berechnet man das:

3 000 000/3^x=0

???

DANKE
Ingo314
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.07.2005
Beiträge: 522

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2005 - 15:11:22    Titel:

ES HAT KEINE LÖSUNG!!!
OH MEIN GOTT....

Liebe grüße euer ingo
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2005 - 15:11:39    Titel:

so ausm stehgreif würd ich sagen, die gleichung hat keine lösung. x müsste gegen unendlich gehen, damit die gleichung erfüllt wird.
Th.Ch.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2005 - 16:13:54    Titel:

ach...habs falsch angeschrieben: es heißt:

x^3=3 000 000

habs schon...

trotzdem danke!
Ingo314
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.07.2005
Beiträge: 522

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2005 - 17:50:15    Titel:

dann ziehst du die 3. Wurzel und fertig!!!!

Liebe grüße euer ingo.
Simonomis
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.10.2005
Beiträge: 142
Wohnort: Norddeutschland

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2005 - 17:58:17    Titel:

Wenn du die dritte Wurzel ziehst erhälst du eine reelle Lösung.

Ansonsten kannst du 3 000 000 in die trigonometrische Form umwandeln:

z=3.000.000 (cos0+isin0)

Danach mithilfe des Satzes von Moivre die beiden komplexen Wurzel ausrechnen. (ein konjugiert komplexes Zahl)

Die drei Lösungen heißen:

x1=(3.000.000)^(1/3) * (cos0+isin0)
x2=(3.000.000)^(1/3) * (cos(2/3*Pi)+isin(2/3*Pi))
x2=(3.000.000)^(1/3) * (cos(4/3*Pi)+isin(4/3*Pi))
daysleeper
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2005
Beiträge: 899
Wohnort: ESSEN

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2005 - 19:43:36    Titel:

warum einfach, wenn es auch kompliziert geht?
Simonomis
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.10.2005
Beiträge: 142
Wohnort: Norddeutschland

BeitragVerfasst am: 14 Okt 2005 - 19:51:07    Titel:

!?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> dringend (und peinlich)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum