Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Fragen zum sublimieren von Eis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Fragen zum sublimieren von Eis
 
Autor Nachricht
schyldy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.08.2011
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 11 Feb 2019 - 17:09:01    Titel: Fragen zum sublimieren von Eis

Hallo,

grds. sind mir die Zusammenhänge zum Vedampfen und Sublimieren und zum Phasendiagramm klar, dennoch stoße ich immer wieder auf Formulierungen bei denen ich nicht weiß ob ich etwas nicht (richtig) verstanden haben oder nur Begriffe anders verwendet werden als ich es tue. Aus der Wikipedia zur Sublimation stammt das hier:

Zitat:
Der Grund [für die Subl. von Wasser] dafür ist, dass der Wasserdampfdruck ein Partialdruck der Luft ist und somit kleiner als der Atmosphärendruck der Luft. Deshalb spielt sich dieser Phasenübergang im Phasendiagramm für Wasser im Bereich der Sublimation […] ab, auch wenn es scheinbar bei Atmosphärendruck geschieht
.

Typische Wiki-Erklärung, sachlich vermutlich richtig, aber unverständlich für Fachfremde. Was heißt das?

Ein Bsp.: Würde ich nasse Wäsche in ein geschlossenes System mit -10 Grad und 1bar Luftdruck hängen. Der Dampfdruck zu Beginn wäre fast Null (niedrige Luftfeuchtigkeit). Das Wasser gefriert zunächst. Dann würde das entstandene Eis in Wasserdampf übergehen bis ein Dampfdruck von 2,6mbar erreicht ist. Zu diesem Zeitpunkt ist der Wechsel von Wasserteilchen zwischen Gasphase und Eis im Gleichgewicht. Wie trocken die Wäsche dann tatsächlich ist, hängt von der Größe des geschlossenen Systems ab, also wieviel Wasser aus der Wäsche in die Luft übergehen kann. Draußen kann die Wäsche komplett trocken sein, da genügend Luft vorhanden ist um das gesamte Wasser (Eis) aufzunehmen und evtl. wird ein Teil der (teilweise) gesättigten Luft durch Wind abtransportiert.

Habe ich das richtig verstanden? Wie passt dann o.g. Zitat da rein? Den Teil mit dem Partialdruck verstehe ich nicht. Ich rechne doch den Dampfdruck nicht zum Luftdruck dazu, so wie es da klingt. Was ist der Unterschied zwischen Luft- und Atmosphärendruck?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Fragen zum sublimieren von Eis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum