Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

1 Toter, 1 eventuelle Lebensversicherung u. 3 minderjährige
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> 1 Toter, 1 eventuelle Lebensversicherung u. 3 minderjährige
 
Autor Nachricht
galileo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.10.2005
Beiträge: 1
Wohnort: OWL

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2005 - 23:02:24    Titel: 1 Toter, 1 eventuelle Lebensversicherung u. 3 minderjährige

3 minderjährige Kinder sind aus einer geschiedenen Ehe hervorgegangen. Der Vater stirbt. Die Schwägerin des Verstorbenen behauptet, wohnt im gleichen Haus wie der Tote, es gibt keine Lebensversicherung. Einiges spricht aber dagegen. Wie kann man den Pflichtanteil erkenntlich machen? Und müsste dieser eventuell bei den hinterbliebenen Schulden eingesetzt werden?[/i][/b]
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> 1 Toter, 1 eventuelle Lebensversicherung u. 3 minderjährige
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum