Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kb- bzw. Ks Wert bei Säure-Base-Reaktionen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Kb- bzw. Ks Wert bei Säure-Base-Reaktionen
 
Autor Nachricht
rolffff
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2005 - 15:03:50    Titel: Kb- bzw. Ks Wert bei Säure-Base-Reaktionen

Hi !!

Also wir schreiben demnächst ne Klausur, jetzt hab ich gehört (völlig neu für mich), dass man den Kb-Wert und/oder den Ks-Wert nicht IMMER berechnen kann, wenn z.B. die Säure/Base zu schwach ist!!?
Stimmt das und woran erkenne ich das??

Vielen Dank!
rolffff
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2005 - 11:48:38    Titel:

Weiß niemand eine Antwort?????
Propan-1,2,3-triol
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 1108
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2005 - 11:58:23    Titel:

Hi, ich kann dir leider nicht weiterhelfen (pH-Wert Berechnungen hatten wir noch nicht) aber ich verweiss mal auf Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/PH-Wert
vielleicht kann dir so geholfen werden, ist ziemlich ausführlich die Erläuterung

http://de.wikipedia.org/wiki/PKS-Wert
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Kb- bzw. Ks Wert bei Säure-Base-Reaktionen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum