Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Atome
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Atome
 
Autor Nachricht
Heartgirly
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.08.2005
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 25 Okt 2005 - 18:59:10    Titel: Atome

Hallo, ich komm hier bei einer Chemie Aufgabe nicht weiter.
Wollte mal fragen ob ihr mir helfen könnt.
Also:

Wie viele Atome enthalten die folgenden Stoffportionen : 10 g Magnesium, 15 g Eisen, 20 g Gold, 50 g Blei.

Wie rechnet man denn das?
Saxadalic
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 05.04.2005
Beiträge: 98
Wohnort: Thierhaupten

BeitragVerfasst am: 25 Okt 2005 - 19:36:02    Titel: Avogadro-Konstante

Hallo Grüß dich!

Also als erstes musst du mal ausrechnen wie viel mol die einzelnen Angaben entsprechen. Dazu musst du dir die Molaren Massen der verschiedenen Elemente raussuchen (steht meistens im Periodensystem).

Die Molare Masse gibt an wieviel Gramm eines Elements/Verbindung ein mol entsprechen!

Damit rechnest du dann aus wieviel mol deine jeweiligen Angaben entsprechen!

Anschließend kannst du dann die Teilchenanzahl mit Hilfe der Avogadro-Konstante ausrechnen. Die weiß man auswendig oder schaut in einer Formelsammlung nach...

Avogadro-Konstante: 6,022 * 10^23 Teilchen pro mol

Damit lässt sichs dann ganz einfach ausrechnen...

Wenn´s noch Porbleme gibt dann einfach melden!


Grüße,

Saxadalic
Heartgirly
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.08.2005
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 25 Okt 2005 - 19:41:51    Titel:

danke Smile
die avoadro-konstante kenn ich Very Happy
aber wie soll ich denn 10^23 im taschenrechner eingeben.
und was meinst du mit pro mol? x mol oder wie? ich bin nicht so gut in mathe lol chemie gehts noch grad so O.o

Trotzdem danke
Saxadalic
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 05.04.2005
Beiträge: 98
Wohnort: Thierhaupten

BeitragVerfasst am: 25 Okt 2005 - 20:01:41    Titel: Rechnung

ich weiß jetzt nicht was du für einen Taschenrechner hast, aber wenns ein bisschen moderneres Modell ist müsst entweder irgendwo des "^" Zeichen sein oder "exp" irgendwo stehen...

Also ein mol entspricht 6,022 * 10^23 Teilchen, also in einem mol von einem Stoff sind so viele Teilchen enthalten..

Hoffe jetzt is es klarer.

LG,

Saxadalic
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Atome
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum