Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Beweis für arctan
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Beweis für arctan
 
Autor Nachricht
meeka
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 26 Okt 2005 - 10:07:06    Titel: Beweis für arctan

hallo leude

ich muss beweisen, dass

arctan=arcsin * x/(1+x^2)^1/2
also steht unterm bruchstrich quasi ne wurzel...

ist ja nicht so, dass ich es nicht probiert hätte...aber irgendwie fehlt mir die zündende idee...

also ich würde mich über ansätze freuen. achja, es kann alles benutzt werden, also kompl. zahlen und andere schweineien

ich bedanke mich im voraus[/img]
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 26 Okt 2005 - 10:27:32    Titel:

Was sind denn die Argumente von arctan und arcsin?
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 26 Okt 2005 - 17:43:22    Titel:

algebrafreak hat folgendes geschrieben:
Was sind denn die Argumente von arctan und arcsin?



http://mathworld.wolfram.com/InverseSine.html
Gleichung 15+16
meeka
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2005 - 20:03:09    Titel:

merci!!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Beweis für arctan
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum