Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Schnittwinkel mit den Kooardinatenachsen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Schnittwinkel mit den Kooardinatenachsen
 
Autor Nachricht
Tini86
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.01.2005
Beiträge: 107

BeitragVerfasst am: 26 Okt 2005 - 18:03:51    Titel: Schnittwinkel mit den Kooardinatenachsen

Hallo, kann mir bitte jemand helfen, DRINGEND

Aufgabe:
Gegeben ist die Gerade f mit der Gleichung f(x)=3x-9.

Bestimmen Sie die Schnittwinkel der Geraden mit den Kooardinatenachsen.
Tini86
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.01.2005
Beiträge: 107

BeitragVerfasst am: 26 Okt 2005 - 20:15:05    Titel:

hat keiner ne Ahnung? Wichtig!
rusty
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.10.2005
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 26 Okt 2005 - 20:18:08    Titel:

y=f(x)=3x-9.

-9 schnittpunkt mit der y achse
und setz für y einfach 0 ein und du hast den schnittpunkt mit der x achse


Zuletzt bearbeitet von rusty am 26 Okt 2005 - 20:22:34, insgesamt einmal bearbeitet
gregstar
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 446
Wohnort: Ludwigshafen

BeitragVerfasst am: 26 Okt 2005 - 20:20:06    Titel:

Das geht gans einfach mit dem Tangens (die Lösungsform heißt Steigungsdreieck):

tan = gegenkathete / ankathete

gegenkathete = 9
ankathete = 3

dann aufm Taschenrechner den "revers-tangens" und da steht der Winkel!
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 26 Okt 2005 - 20:20:22    Titel:

Der Anstieg ist gerade der Tanges des Schnittwinkels von Gerade und x-Achse, also

Winkel=arctan(3) (Taschenrechner auf deg stellen)

Der andere Winkel erhälst du wenn du dir das Dreieck OSxSy anguckst.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Schnittwinkel mit den Kooardinatenachsen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum