Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

nachweis für einen einheitsvektor
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> nachweis für einen einheitsvektor
 
Autor Nachricht
goldencore
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2005 - 12:16:51    Titel:

MatheJunky hat folgendes geschrieben:
Kann ich nicht einfach den Phytagoras anwenden?
Denn ich weiß ja das n und e(dach) Einheitsvektoren sind:
->n(dach) =1 und e(dach) =1
wenn ich dann e'(dach) berechne hiese es: a²+b²=c²
-> n(dach)²+e(dach)²=e'(dach)²
->1²+1²=1² ->e'(dach)=wurzel von e'(dach)²=1
oder wäre das kein gültiger beweis bei vektoren?


So einfach geht das nicht! Denn es ist ja nicht n(dach)=1, sondern |n(dach)|=1, also der Betrag (sprich die Länge) des Vektors. Dein Pyhtagorasansatz geht nicht, weil doch gar nicht n(dach) und e(dach) senkrecht aufeinander stehen.

Der Schreiber weiter oben hat schon recht. Du musst erst die Komponenten von e'(dach) bestimmen und dann dessen Betrag ausrechnen!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> nachweis für einen einheitsvektor
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum