Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Diebstahl von 4 CD's - welche Strafe?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Diebstahl von 4 CD's - welche Strafe?
 
Autor Nachricht
Thunder
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.10.2005
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 20:05:19    Titel:

Innova hat folgendes geschrieben:
Gute Idee, wenn sie ihm die 50 Euro Taschengeld abnehmen muss er auch noch mit dem rauchen aufhören

Seit wann darf man mit 15 Jahren überhaupt rauchen?
Zitat:

und wir beide haben nicht mal ne geldstrafe vom kaufhaus bekommen

Das Kaufhaus ist auch nicht berechtig eine (Geld)strafe auzuerlegen.
daysleeper
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2005
Beiträge: 899
Wohnort: ESSEN

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 20:21:25    Titel:

Zitat:
Seit wann darf man mit 15 Jahren überhaupt rauchen?


seit wann ist es erlaubt zu morden? gibt es nicht trotzdem mörder?

Zitat:
Das Kaufhaus ist auch nicht berechtig eine (Geld)strafe auzuerlegen.


doch, ist es sehr wohl.
Mitschi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.03.2005
Beiträge: 217

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 20:47:26    Titel:

daysleeper hat folgendes geschrieben:

Zitat:
Das Kaufhaus ist auch nicht berechtig eine (Geld)strafe auzuerlegen.


doch, ist es sehr wohl.


Nein, ist es nicht! Wüßte nicht, was für eine Funktion ein Kaufhaus in der Justiz haben sollte!

Ins Gefängnis musst du sicherlich nicht. Es wird wohl auch kein Arrest kommen, wenn du vorher nicht aufgefallen bist. Sozialstunden werden schon angebracht sein.
daysleeper
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2005
Beiträge: 899
Wohnort: ESSEN

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 21:21:40    Titel:

@ mitschi:
ok, was jura betrifft bin ich ein laie, aber in vielen geschäften hängen ja schilder mit der aufschrift "ladendiebstahl lohnt nicht"
walmart schreibt netterweise noch dazu: "bei einem diebstahl wird generell die polizei informiert und außerdem erheben wir -unabhängig vom warenwert - eine geldstrafe in höhe von 50€" schreiben die das nur zum spass und illegaler weise oder hat das doch eine rechtsgrundlage?
Mitschi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.03.2005
Beiträge: 217

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 21:36:53    Titel:

Hast Recht! Doch diese "Strafe" von Kaufhäusern hat keine strafrechtliche Relevanz für Dich! Ist wohl eher zivilrechtlich gesehen, glaube ich.
Aber diese Sanktionen müssen sich stets im Rahmen halten, wie auch z.B. die "Geldstrafe" beim Schwarzfahren.
Aber ganz sicher bin ich mir da auch net, werde mich da mal direkt schlau machen!
Caillean
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 1227

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 21:51:31    Titel:

naja ich würd mal meinen die Geldstrafen der Kaufhäuser sind sowohl Schadenersatz als auch Abschreckung, nicht mehr.
Obwohl mache es auch dabei belassen "nur" Anzeige zu erstatten.
daysleeper
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2005
Beiträge: 899
Wohnort: ESSEN

BeitragVerfasst am: 30 Okt 2005 - 01:52:11    Titel:

aber prinzipiell sind kaufhäuser dazu berechtigt, geldstrafen zu erheben, oder?
Caillean
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 1227

BeitragVerfasst am: 30 Okt 2005 - 07:53:47    Titel:

bin keine Juristin, aber ich hab noch nie gehört dass sie nicht dazu berechtigt wären ^^
angel1977
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.08.2005
Beiträge: 114

BeitragVerfasst am: 30 Okt 2005 - 09:00:50    Titel:

[quote]aber für die verhandlung, wenn es dazu kommen sollte:

1. gestehen!
2. sich benehmen.
3. einsicht/reue zeigen
4. in zukunft die CD´s nicht klauen sondern runterladen!


4. sollte er aber nicht unbedingt vor Gericht sagen, falls er die CD's dann von einer illegalen Seite runterlädt! Wink
daysleeper
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2005
Beiträge: 899
Wohnort: ESSEN

BeitragVerfasst am: 30 Okt 2005 - 14:58:56    Titel:

ich wollte damit auch nur sagen, das musik das letzte ist, was ich im laden klauen würde.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Diebstahl von 4 CD's - welche Strafe?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum