Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

lineare gleichungssysteme
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> lineare gleichungssysteme
 
Autor Nachricht
parametergleichung
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.10.2005
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 20:00:19    Titel:

Wie bestimme ich die Lösunsmenge des linearen Gleichungssystems:
4x1-4x2-x3=-61
4x1+15x2-9x3=0 Danke im Vorraus
8x1-4x2+5x3=-31
trh
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 570

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 20:01:08    Titel:

Doch - ist lösbar:

1 0 0 - 6
0 1 0 7
0 0 1 9
parametergleichung
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.10.2005
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 20:06:51    Titel:

Danke Leute, ich werd mir noch mal das Gausche Normalverfahren angucken. Vielleicht meld ich mich gleich wieder.
trh
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 570

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 20:08:43    Titel:

parametergleichung hat folgendes geschrieben:
Danke Leute, ich werd mir noch mal das Gausche Normalverfahren angucken. Vielleicht meld ich mich gleich wieder.

Ich denke du "verpeilst" den ersten Schritt - einfach mal die erste Zeile mit 1/4 multiplizieren, damit du da ne 1 hast.
parametergleichung
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.10.2005
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 20:53:52    Titel:

Ich hab den totalen black out, multiplizierst du die erste 1/4 Zeile und vertauscht sie anschließend mit einer anderen...?
parametergleichung
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.10.2005
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 20:56:17    Titel:

ich meine multiplizierst du die erste Zeile mit 1/4 uns tauschst du sie anschließend mit ner anderen
trh
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 570

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 20:56:44    Titel:

Danach hast du ja in der ersten Zeile an erster Stelle eine 1, und dann kannst du mittels Multiplikation dieser Zeile und abziehen der Zeile von den anderen Zeilen alle Einträge in der 1. Spalte bis auf den 1. auf 0 bringen.
parametergleichung
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.10.2005
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 20:57:52    Titel:

ich meine multiplizierst du die erste Zeile mit 1/4 und vertauscht du sie anschließend mit ner anderen
trh
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 570

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 20:58:09    Titel:

Nö - bleibt so stehen.
parametergleichung
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.10.2005
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2005 - 21:26:47    Titel:

Ich komm auf was komisches, was ich nicht interpretieren kann:

1 -1 -1/4 15,25

0 -17 11,5 -15.3

0 0 41,25 -663,85
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> lineare gleichungssysteme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum