Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wurzelgleichung Aufgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Wurzelgleichung Aufgabe
 
Autor Nachricht
MatheChecker
Gast






BeitragVerfasst am: 13 Jul 2004 - 14:12:14    Titel: Wurzelgleichung Aufgabe

Hallo zusammen,
wie löse ich diese Aufgabe:
Bestimme die Lösungsmenge folgende Wurzelgleichung ( Grundmenge = lR)
8 - Wurzel(x - 3)=5
Danke schonmal für die Lösung,
und wünsche noch einen schänen Tag
Ciao
Bernie
Gast






BeitragVerfasst am: 13 Jul 2004 - 14:56:58    Titel: Lösung

Bestimme die Lösungsmenge folgende Wurzelgleichung ( Grundmenge = lR)
8 - Wurzel(x - 3)=5

1. Gleichung umstellen: Wurzel(x - 3)= 8 - 5
2. beide Seiten Quadrieren, dadurch fällt auf der linken Seite die Wurzel weg: x - 3 = 9
3. nach x Auflösen: x = 9 + 3 = 12
4. Lösung überprufen, is immer gut: 8 - Wurzel(12-3)=5

Voila
Gruß Bernie
Gast







BeitragVerfasst am: 13 Jul 2004 - 15:01:04    Titel:

Umstellen, quadrieren, fertig:

-wurzel(x-3) = 5-8
wurzel(x-3) = 3
x-3=9
x=12
MatheChecker
Gast






BeitragVerfasst am: 13 Jul 2004 - 15:26:33    Titel: Danke

Hallo und danke
Ciao
Deniz
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.07.2004
Beiträge: 3123

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2004 - 19:54:51    Titel:

Allerdings darfst du die Definitionsmenge nicht vergessen.

|D={x|x>=3}
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Wurzelgleichung Aufgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum