Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

stärke von säuren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> stärke von säuren
 
Autor Nachricht
blaubeerchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 30 Okt 2005 - 11:12:44    Titel: stärke von säuren

hallo!

ich würde gerne wissen wovon die stärke von carbonsäuren abhängt. im unterricht hatten wir das zwar behandelt, aber verstanden hab ichs immer noch nicht..ich hatte mir aufgeschrieben, dass die säurestärke davon abhängig ist, wie leicht das H+ ion der carboxylgruppe abgespalten werden kann..aber warum ist das so?? warum lässt sich das h+ ion denn bei starken säuren nicht so leicht abspalten?? ich mein, jede carbonsäure hat doch diese carboxylgruppe...ich verstehe nicht, was das h+ ion damit zu tun hat.und warum sollte das denn überhaupt abgespalten werden?
paradoxtom
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.03.2005
Beiträge: 1299
Wohnort: BASF

BeitragVerfasst am: 30 Okt 2005 - 11:14:43    Titel:

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/40071,0.html
blaubeerchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 30 Okt 2005 - 11:40:52    Titel:

hmm ja ok..nun hab ich verstanden, dass säuren aufgrund der hohen elektronegativität leicht h+ ionen anziehen..jaa aber dann müssten doch alle carbonsäuren gleich sauer sein?! jede carbonsäure hat doch diese caboxylgruppe
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> stärke von säuren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum