Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Pfändungsfreigrenze
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Pfändungsfreigrenze
 
Autor Nachricht
BliXi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.03.2005
Beiträge: 60

BeitragVerfasst am: 31 Okt 2005 - 10:31:14    Titel: Pfändungsfreigrenze

Hallo ihr!

Könnt ihr mir sagen, ob die Pfändungsfreigrenze des § 850 c ZPO auch zutrifft, wenn jemand AGL 2 bekommt? Oder gibts da Sonderregelungen irgendwo dazu?

Grüße
BliXi
Lenny
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.03.2005
Beiträge: 58

BeitragVerfasst am: 31 Okt 2005 - 14:03:30    Titel:

Hallo BliXi,

der Pfändungsfreibetrag richtet sich nach dem tatsächlichen Einkommen, unabhängig davon, woher Du dein Einkommen beziehst. Das heißt der Pfändungsfreibetrag gilt auch für das AGL 2!

Allerdings würde es mich sehr wundern, wenn Du mit AGL 2 über den Pfändungsfreibetrag kommst.
BliXi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.03.2005
Beiträge: 60

BeitragVerfasst am: 04 Nov 2005 - 16:43:48    Titel:

Nun ja, darüber kommt die betreffende Person ja nicht. Nur soll diese trotzdem gepfändet werden...
print
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.04.2006
Beiträge: 1
Wohnort: Tessin

BeitragVerfasst am: 02 Apr 2006 - 22:34:09    Titel: Antwort

Hallo
habe genau das gleiche problem momentan
habe mich über googel mal schlau gemacht und siehe da
http://www.adf-inkasso.de/content/lohnpfaend_tab2005.htm

einfach mal drauf schauen und da ist die pfändungsfreigrenstabelle

Liebe grüße der Peter
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Pfändungsfreigrenze
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum