Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Pythagoras
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Pythagoras
 
Autor Nachricht
PiPita
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.09.2005
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 01 Nov 2005 - 18:11:42    Titel: Pythagoras

eine kurze frage dazu...
wenn ich sag ich ma c² =a²+b² habe...kann ich dann die hoch ² weg lassen???

und wenn ich das umgestellt habe sagen wir mal c²-a²=b² wie mache ich das bei der b² das hoch 2 weg ist???muss das dann .....wurzel c² -a²= b lauten?

sorry hab grade kleinen blackout!!!
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 01 Nov 2005 - 18:14:19    Titel: Re: Pythagoras

PiPita hat folgendes geschrieben:
eine kurze frage dazu...
wenn ich sag ich ma c² =a²+b² habe...kann ich dann die hoch ² weg lassen???

ne, geht nicht, weil du eine summe hast. da kann man nicht einfach so die potenzen weglassen.

Zitat:
und wenn ich das umgestellt habe sagen wir mal c²-a²=b² wie mache ich das bei der b² das hoch 2 weg ist???muss das dann .....wurzel c² -a²= b lauten?

genau so.
PiPita
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.09.2005
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 01 Nov 2005 - 18:17:20    Titel:

dankeschön Razz
nico123
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.10.2005
Beiträge: 224

BeitragVerfasst am: 01 Nov 2005 - 22:34:37    Titel:

b = wurzel(c²-a²)

ist wichtig, dass die wurzel sowohl c als auch a umfasst...
BBFan18
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 1791
Wohnort: Hilden

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2005 - 01:03:56    Titel:

Interessant wird die Frage: Gibt es NICHT ORTHOGONALE Vektoren x,y für die die Formel von Pythagoras gitl? In der Schule heisst es doch immer: gilt nur im rechtwinkligen Dreieck. Na wer weiss es???
Rebel Rebel
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 01.11.2005
Beiträge: 418
Wohnort: Deutsches Reich

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2005 - 01:35:19    Titel:

Der erweiterte Pythagoras für nicht rechtwinklige Dreiecke ist der Cosinussatz (zwei Seiten und der darin eingeschlossene Winkel µ)

C = Wurzel(a² + b² -2ab*cos µ) Rolling Eyes
BBFan18
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 1791
Wohnort: Hilden

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2005 - 01:44:34    Titel:

Ich werde meine Frage umformulieren:

Der Satz von Pythagoras besagt: ||x+y||^2 = ||x||^2 + ||y||^2

wobei ||°|| eine Norm auf dem entsprechendem Vektorraum ist (wegen Äuquivalenz der Normen im endlich-dimensionalen ist auch egal welche). Gibt es nicht orthogonale x,y welche die Formel erfüllen (ohne was an der Formel zu ändern, dass sie für nicht orthogonale stimmt; das ist zu billig Smile )
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Pythagoras
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum