Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Algebra
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Algebra
 
Autor Nachricht
PuderQua$te
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2005 - 13:01:40    Titel: Algebra

Ich habe Probleme mit den folgenden Aufgaben..

bei folgenden LinK: http://www.math.uni-leipzig.de/UA/index.pl?VL=atrkm&SEM=WS05

Aufgabensammlung 3...

eiglt. brauch ich bei allen 3 Aufgaben etwas Hilfe.. ich seh da noch nich ganz durch

ach Wirtschaftsmathe könnte so easy sein OHNE die MAthe Wink
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2005 - 13:07:28    Titel:

1a)

Seien e,e' zwei verschiedene neutrale Elemente, dann ist:

e=ee'=e'

b) Wie a.
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2005 - 13:09:23    Titel:

2.) Tipp: Das ist der Körper der Restklassen modulo 3, dort musst du einfach alle Körperaxiome nachweisen. z.B. neutrales Element bzgl. Addition ist 0.
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2005 - 13:11:22    Titel:

3. Tipp: komplexe Zahlen.
PuderQua$te
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2005 - 13:40:38    Titel:

kennst du eine Seite wo eine ähnliche Aufgabe wie die 2. beschrieben werden?
ich komm da nich drauf klar imo

3. hab ich auch noch nicht ganz geblickt leider.. Sad
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2005 - 14:05:07    Titel:

Zu 2.

Themengebiete:

-Körper
-Restklassen
-Ringe
-Faktorringe

Du musst die Körperaxiome nachweisen.
Die Probleme die dabei auftreten können sind die Nachweise der inversen Elemente, dazu musst du die einfach angeben. Die liest du aus der Tabelle ab.

Schreib mal bei welchen Axiomen du noch Probleme hast.
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2005 - 14:08:31    Titel:

Bei 3. kannst du die mit den Zahlen genauso rechnen wie mit komplexen Zahlen. Das Proble dürfte sein das inverse bzgl. der Multiplikation zu finden. Das erhälst du wenn du 1/z=z'/(z'z) setzt. (z'- konjugiert Komplexe Zahl (x,-y) ). Der Nenner wird dann eine reele Zahl und somit kannst du das Inverse explizit angeben.
PuderQua$te
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2005 - 14:10:19    Titel:

ko ich esse erstmal fix was.. nd dann sag ich dir Bescheid

DANKE!

mfg
PuderQua$te
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2005 - 14:42:47    Titel:

Ich versteh noch nicht ganz wie das mit 3. funktionieren soll...

und bei 2. stoß ich auch auf eine Wand,zu deren Überwindug ich nicht im Stande bin... leider..
Embarassed Shocked
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2005 - 15:10:01    Titel:

Antwort dauert noch ein bißchen, ich muss noch jemanden etwas in Mathe zeigen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Algebra
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum