Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Rekursive Definition einer Menge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Rekursive Definition einer Menge
 
Autor Nachricht
Hathor
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.11.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2005 - 15:06:33    Titel: Rekursive Definition einer Menge

Hallo.
Ich habe ein großes Problem. Ich hab beim Studium die folgende Aufgabe als Übungsaufgabe bekommen. Verstehe das aber Überhaupt auch vom Ansatz her nicht. Hab ca. 2 Stunden das Internet durchsucht nach einer Lösung aber komm doch nicht weiter. Für jede Hilfe oder jeden Ansatz wäre ich dankbar.

"Geben Sie eine rekursive Definition für eine Menge L an, die sich als Menge der endlichen Folgen
(Listen) natürlicher Zahlen größer 0 interpretieren lässt. Geben Sie einige Elemente von L an.
Geben Sie rekursive Definitionen für Funktionen len : L -> N und sum : L -> N an, wobei
len(l) die Länge der Folge l ist und sum(l) die Summe der Elemente von l. Beweisen Sie durch
strukturelle Induktion über L, dass für alle l Element L gilt: len(l) kleiner gleich sum(l)."
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Rekursive Definition einer Menge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum