Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Sinus und Cosinus ohne Taschenrechner
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Sinus und Cosinus ohne Taschenrechner
 
Autor Nachricht
BinGast
Gast






BeitragVerfasst am: 19 Feb 2004 - 21:15:14    Titel: Sinus und Cosinus ohne Taschenrechner

Hallo,

gibt es eine Formel um den Sinus und den Cosinus einer Gradzahl zu berechnen? Ich kann das nicht mit dem Taschenrechner machen. Bitte wenns geht einfach, bin eine Mathe-Niete... Embarassed

Danke schon im vorraus
gast
Gast






BeitragVerfasst am: 20 Feb 2004 - 14:28:40    Titel: bin in mathe auch ne null

aber du müsstest wohl genauer definieren was du rechnen willst,
sind die angaben in grad oder hast du etwa radiant(en?)
wir rechnen alles ohne taschenrechner und haben uns einfach eine tabelle mit den gängigsten winkeln gemacht, da kommt man normalerweise schön durch (FH - angewandte mathematik

weiter kann ich dir leider nicht helfen, aber es gibt bestimmt irgendwo dort draussen mathe-genies
Gast







BeitragVerfasst am: 20 Feb 2004 - 14:41:49    Titel:

es gibt tabellen dafür aber soviel ich weis nur in Tabellenbüchern metall
BinGast
Gast






BeitragVerfasst am: 20 Feb 2004 - 15:06:37    Titel: Sinus Cosinus

Hallo die angaben sind in Grad... Tabellen bzw. Tabellenbücher helfen mir auch nicht weiter
bin auch gast
Gast






BeitragVerfasst am: 01 März 2004 - 19:30:56    Titel:

Nicht alle Tabellen sind in radianten
sin 30° sind glaub ich 1/2 Wurzel 1, sin 45° sind 1/2 Wurzel 2, sin 60 1/2 Wurzel 3, mit cosinus genau andersrum, sin a = cos 90-a
Viel Erfolg damit
insanity-man
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.06.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 16 Jun 2005 - 19:22:35    Titel:

es ist zwar schon möglich winkelfunktionen ohne taschenrechner zu berechnen... nur ist dies wiederum nur mit näherungsformeln 4. grades lösbar

d.h. soviel wie: besorg dir einen taschenrechner Very Happy
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 16 Jun 2005 - 21:43:51    Titel:

Per Definition von cos ist das das Verhältnis der anliegenden Seite (zum Winkel) zur Hypotenuse. Jetzt kann man mit Hilfe der Kreisteilung einen Winkel konstruieren den man zu einem rechtwinkligen Dreieck vervollständigen kann. Dann reicht es nur die Länge der anliegenden Seite durch die Länge der Hypothenuse zu teilen.
chibi pan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2005
Beiträge: 495

BeitragVerfasst am: 16 Jun 2005 - 22:02:17    Titel:

Häh?
Warum, es gibt doch für cin cos und tan doch Formeln!
sin alpha = Gegenkathete / Hypotenuse
cos alpha = Ankathete / Hypotenuse
tan alpha = Gegenkathete / Ankathete

Und diese Formeln lassen sich doch umstellen, sodass man alles berechnen kann!
Oder hab ich was falsch verstanden?
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 16 Jun 2005 - 22:04:21    Titel:

Um die Längen der Anliegenden Seite und der Hyptenuse zu bestimmen brauchst Du ein rechtwinkliges Dreieck. Das muß Du Dir aus der gegebenen Gradzahl bauen.
TahlGanis
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.11.2005
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 08 Nov 2005 - 20:15:30    Titel:

meine frage dazu wär mal, der taschen rechner muss ja auch einen algorythmus haben wie er sinus und cosinus ausrechnet (ich glaube nicht das er alle lösungen einprogrammiert hat) und wie sieht diese formel aus. irgend jemand muss sich doch das ganze mal ausgerechnet haben ohne tabelle und rechner . es muss einfach einen weg geben oder täusche ich mich da ? bitte um rückantwort
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Sinus und Cosinus ohne Taschenrechner
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum