Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Stochastik Risiko 1./2. Art
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Stochastik Risiko 1./2. Art
 
Autor Nachricht
frig
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2005 - 14:08:20    Titel: Stochastik Risiko 1./2. Art

Stehe für meine Prüfung vor folgendem Problem:

Ein Großunternehmer bietet einem Elektrohändler eine große Anzahl von 40-Watt-Birnen zu einem Pauschalpreis an. Der Händler ist an dem Angebot interessiert, falls beide Sorten gleich stark vertreten sind.

Um den Handel nicht unbesehen einzugehen, entschließt sich der Händler zu folgendem Vorgehen:

Er entnimmt dem Angebot 10 Glühbirnen;
falls er von einer Sorte nicht weniger als 3 Stück darunter sind, nimmt er das Angebot an, andernfalls lehnt er ab.

a) Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Elektrohändler das Angebot fälschlicherweise ablehnt?

b) Mit welcher Wahrscheinlichkeit wird ein Angebot, das doppelt so viele 40-Watt-Birnen wie 60-Watt-Birnen enthält, fälschlicherweise angenommen?


Ich weiß nicht , wo ich ansetzen soll, nur das n wohl =10 ist.
Wer kann mir weiterhelfen?
Danke!
Gruß Frig
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Stochastik Risiko 1./2. Art
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum