Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Nullstellen+Newton
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Nullstellen+Newton
 
Autor Nachricht
Ingo314
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.07.2005
Beiträge: 522

BeitragVerfasst am: 08 Nov 2005 - 23:44:19    Titel:

algebrafreak ich kann dir nur zustimmen, manchmal denken schüler die könnten hier ihre 0 8 15 aufgaben reinstellen, das nervt.
Alle jene sind bei www.matheraum.de besser aufgehoben dort kann man auch 5. klasse sachen fragen, die leute sind froh um jede frage, weil sie dadurch ihre sterne erhöhen.

liebe grüße euer ingo
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 00:04:29    Titel:

Zitat:
ok, das man sich so auf immer auf weitere nullstellen einigen kann ist klar, wenn mir auch die namen nicht sagen und ich 5 numerik vorlesungen hatte


5 Numerik Vorlesungen ... Hmm ... Bei uns gab es überhaupt nur eine im Angebot Sad Was die Namen anbetrifft, so sind sie eher nicht im Bereich Numerik, sondern im Bereich Computeralgebra zu suchen. In Numerik kümmert man sich nicht besonders um die Erhaltung algebraischer Eigenschaften, höchstens um Genauigkeit.
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 10:31:24    Titel:

ich habe nicht mal Algebra 1 gehört^^

Naja, jedem das seine. Bin eher der Computerfreak und liebe die angewandte Mathematik. Also Numerik, Stochastik und Physik.

Bin gerade dabei in Numerik meine Diplomarbeit zu schreiben.

-----
Nochmals die Frage, warum greifen die Mods nicht härter durch bei nicht Studiumsfragen?
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 11:40:36    Titel:

Zitat:
Nochmals die Frage, warum greifen die Mods nicht härter durch bei nicht Studiumsfragen?


Was sollen die denn machen? Die Initiative liegt bei den 5% der Leute, die Antworten schreiben. Wenn Schülerfragen mit einer Antwort: "Siehe Formelsammlung" beantwortet werden oder "wo ist denn das Problem, Einsetzen etwa?" dann gibt es auch weniger Schülerfragen. Andererseits sollten Diskussionen über schwierige Themen häufiger oben als erster Beitrag stehen. Dann kommen die Quitchies nicht einmal auf die Idee hier was zu posten.

@brabe Diplomarbeit in Numerik ist ne krasse Sache. Habe auch teils was damit zu tun gehabt. Leider sehe ich Numerik mehr als Mittel zum Zweck, also effizientes und (un-)genaues Ausrechnen. Daher habe ich mich speziell für angewandte Numerik nicht besonders begeistern können. Habe meine Diplomarbeit in Comupteralgebra geschreiben. Kannst Dir ansehen im Profil.
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 12:08:27    Titel:

ich verstehe nur Bahnhof was du da schreibst, und das beunruhigt mich schon ein wenig^^

Nicht mal die einleitung verstehe ich Sad

Ok, wie gesagt, dann werde ich das so handhaben

Ich dachte das wäre SPAM

Aber wenn dem nicht so ist, werde ich dann ab sofort immer sagen, keine Schulfragen, da ich denke das sehr gut einzuschätzen, was wann erklärt wird, da ich öfters in der Nachbarschaft Nachhilfe gebe, wenn die meinen 2 Tage vor der Arbeit nochmal die letzten 6 Wochen durchgehen zu müssen, da siie seit dem nichts verstanden haben, obwohl es eigentlich eher die letzten 6 Jahre waren^^
Lenny S.
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 202

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 14:17:51    Titel:

Is n Uni-Forum, seh ich ein...
Aber ich bin im 13Jg Mathe Lk
Das ist unter der Uni-Mathematik wohl die höchste Mathematik, die in der Schule gelehrt wird.

Kennt denn jemand n gutes Mathe-Forum, wenn die Leute nicht gleich angepisst sind, wenn man mal keine Uni-Fragen stellt?

Dann weiche ich gern nach dahin aus...
Denn in Schul-Mathe Foren kann man ewig auf ne Antwort warten, wenn überhaupt eine kommt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Nullstellen+Newton
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum