Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Klammer auflösen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Klammer auflösen
 
Autor Nachricht
SpookyNooky
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.11.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 17:10:32    Titel: Klammer auflösen

Hi,
habe ein relativ einfaches Mathematikproblem.

Und zwar geht es ums Auflösen folgender Klammer:
2(1-q) * q

Ist es 2q-2q² oder 2-2q² ?

Da ja bei Faktoren das Kommutativgesetz gilt, kann ich die Klammer erst mit q oder erst mit der "2" auflösen, aber je nachdem, mit was ich als erstes auflöse, kommt ein anderes Ergebnis raus (s.o.).
Das kanns doch aber garnich sein... Ich steh einfach auf dem Schlauch. :\
Lenny S.
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 202

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 17:14:01    Titel:

nein 2q - 2q²...

2q * (1-q) = 2q - 2q²

2(1-q) * q = (2-q) * q = 2q - q²


Zuletzt bearbeitet von Lenny S. am 09 Nov 2005 - 17:15:37, insgesamt einmal bearbeitet
SpookyNooky
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.11.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 17:15:26    Titel:

Okay, danke.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Klammer auflösen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum