Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Polynomdivision
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Polynomdivision
 
Autor Nachricht
matti7
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.11.2005
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 16:22:03    Titel: Polynomdivision

Hab etwas schwierigere Aufgaben zu machen....
Könntet ich mir mal zeigen wie ich sie machen soll (an der Aufgabe unten als Beispiel)

f(x)=-x^4+2x^3+19x^2-8x-60

also wie soll ich da die Nullstellen berechnen?
Danke im Voraus!
Matheboy18
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2005
Beiträge: 301
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 16:24:40    Titel:

Servus, also du musst immer eine Nullstelle raten! Sagen wir z.B. bei der Funktion wäre x = 1 eine Nullstelle, dann dividierst du den ganzen Term mit (x-1), das sieht dann so aus:

(-x^4+2x^3+19x^2-8x-60) :(x-1) = ..........

Gruß Andy
matti7
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.11.2005
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 16:28:17    Titel:

gut da hab ich =-x^3+19x+30 raus, aber ich soll davon nochmal die Nullstellen rausschreiben und irgendwann mal zu L={...} kommen
Mathelise
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.11.2005
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 16:53:41    Titel:

ja dann mach das doch Wink

bei x² ist es ja nicht mehr so schwer Smile
matti7
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.11.2005
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 16:56:26    Titel:

was soll das heißen bei x² ist das nicht mehr so schwer?
leider hat uns das unser lehrer net so erklärt menno....
Matheboy18
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2005
Beiträge: 301
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 17:01:11    Titel:

Sorry da musst du was falsch verstanden haben, die Nullstelle ist nicht 1! Das war ja nur ein Beispiel!

Die Nullstelle der Funktion ist 2

(-x^4+2x^3+19x^2-8x-60):(x-2) = -x³ ....

Musst du jetzt noch weiter dividieren, wenn du dann den Term hast, musst du nocheinmal eine Nst (= Nullstelle ) erraten!

Dann bekommst du einen quadratischen Term, den du mit der Lösungsformel lösen kannst!

Die Nullstellen der Fkt. sind: x_1 = 2; x_2 = 5; x_3 = -2 und x_4 = -3

Gruß Andy
lrtmaus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.11.2005
Beiträge: 3
Wohnort: stuttgart

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 17:08:19    Titel:

die erste nullstelle stimmt nicht,denn:
-(1)^4 +2*(1)^3+19*(1)^2-8*1-60 ist nicht null, sondern -48.
deine Nullstelle ist die 2-->
du rechnest:
(-(x)^4 +2*(x)^3+19*(x)^2-8*x-60):(x-2)...


viel spass dabei :D
matti7
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.11.2005
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 17:17:55    Titel:

danke an alle jetzt versteh ich wie das funktioniert!!!!!!
matti7
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.11.2005
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 18:19:54    Titel:

könnte mir einer sagen wie der quadratische term ist? ich komme leider nicht drauf, also bringen mir die Nullstellen der funktion( fürs verständnis, damit ichs auch richtig kann) nichts....wäre sehr nett!
matti7
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.11.2005
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2005 - 19:09:16    Titel:

kann mir jemand damit nun helfen? bitte ...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Polynomdivision
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum