Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Natrium-Metall pH
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Natrium-Metall pH
 
Autor Nachricht
Chemieopfer
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.11.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 10 Nov 2005 - 17:39:14    Titel: Natrium-Metall pH

Hab da noch so ne schöne ph-Wert-Frage:

Wie viel mg Natrium-Metall müssen sie in einem Liter Wasser lösen, damit die entstehende Lösung einen pH-Wert von 11 erreicht? M(Na)= 23g/mol

Wie muss ich das denn rechnen?
paradoxtom
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.03.2005
Beiträge: 1299
Wohnort: BASF

BeitragVerfasst am: 10 Nov 2005 - 18:30:25    Titel:

wenn du Natrium Na ins Wasser wirfst erhältst du NaOH
1Teil Na ergibt 1 Teil OH

0,001 mol/L entspricht 10^-3 mol/l

10^-14 - 10^-3
= 10^14-3
= 10^11
= pH 11

Der pH - Wert ist der negative dekadische Logarithmus ( des Zahlenwertes ) der Wasserstoffionen - Konzentration, gemessen in Mol pro Liter.

kommst du jetzt weiter??


http://www.tomchemie.de/ph_Wert.htm
AshtonMcFish
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2005 - 21:54:34    Titel:

ich hab das auch mal nachgerechnet, als lösung kam bei mir 0,023g also 23mg heraus, stimmt das?
Propan-1,2,3-triol
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 17.03.2005
Beiträge: 1108
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2005 - 22:09:14    Titel:

also für schwache Basen gilt allgemein:

c(OH-) = Wurzel aus KB*c0 | mit pOH = -log c(OH-)
pOH = -0.5logKB-0.5logc0 | mit logKB = -14 - logKS
pOH = -0.5(-14-logKS)-0.5logc0 | mit pH = 14 - pOH
pH = 14 - (7+logKS)-0.5logc0)
pH = 14 - 7 - logKS + 0.5logc0
pH = 7 - logKS + 0.5logc0
log c0 = 2(pH-7) - pKS
log c0 = 2(pH-7) - pkS
log c0 = 2(pH-7) - pKs => c = 10^(2(pH-7)-pKS)
und dann mit m = c*V*M fortfahren

oder: bei einem pH-Wert von 11 beträgt die Konzentration der Hydroxidionen 10^(-3), also hast du auch 10^(-3) mol Natrium, mit m = n*M = 0.001mol*23g/mol = 0.023g = 23mg also stimmts
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Natrium-Metall pH
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum