Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

paralellogramme...
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> paralellogramme...
 
Autor Nachricht
emanuelR
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 125

BeitragVerfasst am: 10 Nov 2005 - 21:08:45    Titel:

Weshalb nicht? Shocked Question
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 10 Nov 2005 - 21:11:16    Titel:

emanuelR hat folgendes geschrieben:
Weshalb nicht? Shocked Question


hat ja recht, blau ist genau 1/4 der gesammt fläche^^
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 10 Nov 2005 - 21:22:04    Titel:

@emanuelR


Tut mir leid die beiden Dreiecke ergeben doch die Hälfte, aber kannst du dich mal bitte ein bisschen ausführlicher Ausdrücken, damit wir dir folgen können?
emanuelR
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 125

BeitragVerfasst am: 10 Nov 2005 - 21:31:33    Titel:

Sorry, ist nicht ganz einfach über Internet. Aber was ist unklar? Verbinde Q und S, dann sieht man von oben nach unten 4 gleiche Dreiecke (zwei auf dem Kopf!) Das Mittelstück muss deshalb bei allen gleich gross sein. Also 1/4 der Hälfte.
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 10 Nov 2005 - 21:39:28    Titel:

Ja, jetzt sehe ich es, aber wieso halbiert die Strecke SQ die blaue Figur?
emanuelR
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 125

BeitragVerfasst am: 10 Nov 2005 - 21:44:20    Titel:

Da die Strecke SQ zwei Dreiecke macht, nämlich ASQ und CSQ. Das sind zwei gespiegelte, aber identische Dreiecke. Folglich müssen sie den gleichen blauen Teil besitzen.

Gruss und schönen Abend

Emanuel
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2005 - 13:15:36    Titel:

Ich habe nochmal darüber nachgedacht und der Gedankengang ist an einer Stelle falsch.

Bis zu den Punkt wo die Strecke das blaue Parallelogramm in zwei gleichgroße Teile zerlegt ist richtig, aber dann wird fälschlicherweise angenommen, dass die blauen Teilstücke die Hälfte des Flächeninhalts der beiden Dreiecke hat.
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2005 - 13:47:36    Titel:

Gauss hat folgendes geschrieben:
Ich habe nochmal darüber nachgedacht und der Gedankengang ist an einer Stelle falsch.

Bis zu den Punkt wo die Strecke das blaue Parallelogramm in zwei gleichgroße Teile zerlegt ist richtig, aber dann wird fälschlicherweise angenommen, dass die blauen Teilstücke die Hälfte des Flächeninhalts der beiden Dreiecke hat.



Ja gut, aber was ist denn an meiner lösung falsch?
Also ich komme auch auf 1/4 und ich denke, dass die richtig ist^^

Edit: zumindest für Rauten, ach man sollte bei sowas immer möglichst "dumm" zeichnen, sonst sieht man immer zuviele Eigenschaften, die gar nicht existieren^^
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2005 - 14:01:31    Titel:

Welches ist denn die Fläche A2?
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2005 - 14:03:24    Titel:

Gauss hat folgendes geschrieben:
Welches ist denn die Fläche A2?


1) Die Fläche eines kleinen Parallelogrammes A2= 1/16

die ist einfach 1/16 des ganzen! Da die vier Kreise ja das Parallelogramm jeweils in den Seiten viertelt, als 1/4²
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> paralellogramme...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum