Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kürzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Kürzen
 
Autor Nachricht
flochs
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.01.2005
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2005 - 10:57:07    Titel: Kürzen

Kürzen Sie vollständig!

x^2-y^2/(y-x)^2

und

ax+a-x-1/ax-a-x+1

Kann mir einer die Schritte aufzeigen!

Danke schon im Voraus

Gruss Flochs
Matheboy18
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2005
Beiträge: 301
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2005 - 11:13:25    Titel:

Servus

(x²-y²)/(y-x)² = -(y-x)(x+y)/(y-x)² | Kürzen!

= -(x+y) / (y-x)

Und bei der zweiten Aufgabe finde ich ehrlich gesagt nichts, wie man das weiter vereinfachen könne, denn die Vorzeichen lassen das nicht zu!
Oder ich hab was übersehen!

Gruß Matheboy18
flochs
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.01.2005
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2005 - 11:45:35    Titel:

Die zweite müsste auch gehen, ich weiss leider auch nicht wie?
yushoor
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2005
Beiträge: 517

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2005 - 12:03:21    Titel:

ax+a-x-1=x*(a-1)+(a-1)=(x+1)(a-1)

ax-a-x+1=...=(x-1)(a-1)

gekürzt kommt also heraus (x+1)/(x-1)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Kürzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum